Sky Holding Company, LLC

Sky meldet den Verkauf eines A320
Rückmietkaufgeschäft mit Avianca

    San Francisco (ots/PRNewswire) - Sky Holding Company, LLC, freut sich, die Auslieferung eines Airbus A320-214 an Aerovias del Continente Americano S.A. ("Avianca") melden zu können. Avianca ist die führende Fluglinie Kolumniens. Das Geschäft reiht sich ein in die seit längerem bestehenden Geschäftsbeziehungen zu Avianca, es handelt sich jedoch um den ersten Sale-Leaseback (Rückmietkauf) im Zuge des Aufbaus seiner neuen Flotte durch Sky in Partnerschaft mit Oaktree Capital.

    "Wir sind geradezu begeistert über diesen neuen Geschäftsabschluss mit Avianca, einer der stärksten Fluggesellschaften Lateinamerikas, mit der unsere Firma nun schon seit langer Zeit hervorragend zusammenarbeitet", sagte Sky-Gründer und Geschäftsführer Richard Wiley. "Unser Schwerpunkt liegt darauf, führende Fluglinien weltweit mit neuen, kraftstoffsparenderen Maschinen auszustatten. Für die kommenden Jahre haben wir ehrgeizige Wachstumspläne - und mit den 500 Millionen US$ an Mitteln, mit denen uns Oaktree Capital dafür ausstattet, werden sicher noch viele solcher Geschäfte folgen."

    "Avianca ist erfreut, dank dem Rückmietkauf mit Sky nun über seinen dreizehnten Airbus A320 zu verfügen. Eine Maschine mehr in unserer Flotte, mit der die Fluglinie auf der Grundlage von Komfort und Effizienz hochwertigen Service auf ihren Flügen in Kolumbien, auf dem amerikanischen Kontinent sowie nach Europa bietet", sagte Gerardo Grajales, der Finanzchef von Avianca.

    Über Sky Holding Company, LLC: Sky ist ein Komplettdienstleister für das Leasing von Flugzeugen mit Sitz in San Francisco und Niederlassungen in Seattle, Miami und Buenos Aires. 2010 wird auch in Europa eine Niederlassung eröffnet. Das Management-Team hatte zuvor schon bei Pegasus Aviation gemeinsam gearbeitet und bringt es zusammengenommen auf 90 Jahre Branchenerfahrung. Gemeinsam hat das Team bereits über 10 Milliarden US$ in Flugzeuge investiert, insgesamt mehr als 400 Maschinen eingekauft oder weiterverkauft und Geschäftsbeziehungen mit über 30 Handelskreditgebern und Investmentbanken in Europa, Asien und Nordamerika aufgebaut. Teilhaber an Sky sind die Geschäftsführung und Oaktree Capital Management, L.P., einer der führenden globalen Anbieter im Bereich nicht-traditioneller Investmentformen mit über 70 Milliarden US$ an verwaltetem Anlagevermögen.

    Über Avianca: Avianca war die erste Fluggesellschaft auf dem amerikanischen Kontinent. Gemeinsam mit Ocean Air in Brasilien und Vip S.A. in Ecuador bildet Sky die Synergy Aerospace Group. Mit über sechstausend direkten Mitarbeitern und einer Flotte von 60 Kurz-, Mittel- und Langstreckenflugzeugen fliegt Avianca derzeit in Kolumbien 21 und weitere 22 Ziele auf dem amerikanischen Kontinent und in Europa an. Vom Hub der Gesellschaft in Bogota starten täglich im Durchschnitt 350 Flüge zu Zielen im In- und Ausland. Die Fluggäste haben die Auswahl aus einem Angebot von über 6.000 Flugverbindungen - entweder direkt über Avianco, oder über andere international renommierte Fluggesellschaften, mit denen Codesharing-Abkommen bestehen. Über die Fluggastbeförderung hinaus bietet Avianca Dienstleistungen in den Bereichen Tourismus, Luftpost, Luftfracht und Kurierdienste sowie allgemeine Dienstleistungen für die Luftfahrt. Dazu bestehen folgende Geschäftsbereiche: Avianca Tours, Deprisa und Avianca Services. Weitere Informationen finden Sie auf www.avianca.com.

    www.skyholding.aero  ;

ots Originaltext: Sky Holding Company, LLC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Sky Holding Company, LLC, +1-415-655-5000,
info@skyholding.aero



Weitere Meldungen: Sky Holding Company, LLC

Das könnte Sie auch interessieren: