Radio Pilatus

Media Service: Schliessung Gütsch-Restaurant in Luzern

    Luzern (ots) - Das Restaurant "Petit Palais" im Luzerner Hotel Château Gütsch wird per Ende Oktober geschlossen. Geschäftsleiter Dominic Zurbrügg hat entsprechende Recherchen von Radio Pilatus bestätigt. Einem Teil der rund 20 Mitarbeiter sei gekündigt worden, sagt Zurbrügg. Grund für die Schliessung sei der Umbau des Hotels. Das Hotel Gütsch wird bis 2012 für einen zweistelligen Millionenbetrag umgebaut. Mit einem Ergänzungsbau wird das Gütsch dann über 60 Zimmer verfügen. Heute bietet das Hotel rund 30 Zimmer. Das Restaurant "Petit Palais" war 2008 eröffnet worden. Von der Besitzerin, der Gütsch Immobilien AG, war für eine Stellungnahme niemand erreichbar.

Kontakt:
Radio Pilatus
Matthias Oetterli
Leiter Redaktion
Direkt +41 41 418 77 34



Weitere Meldungen: Radio Pilatus

Das könnte Sie auch interessieren: