Goodman Group

Goodman: Entwicklungsprojekt über 60.000 qm in der Bucht von Osaka

Tokio (ots/PRNewswire) - Die Goodman Group gibt den Erwerb eines erstklassigen Entwicklungsgrundstücks mit einer Fläche von 60.000 qm in der Bucht von Osaka bekannt.

Im Folgenden die wichtigsten Informationen:

+ Das Objekt befindet sich in einem etablierten und sehr gefragten Industriegebiet und eignet sich für den Bau eines modernen Logistik- und Vertriebszentrums für mehrere Mieter mit einer Fläche von 130.000 qm und mit Zugang zu allen Geschossen über Rampen.

+ Der Fertigstellungswert wird auf mehr als AUD 300 Mio. geschätzt.

Der japanische Logistikmarkt wird von einer Reihe von Faktoren beeinflusst, wie dem alternden Logistikbestand, der Nachfrage nach grösseren Immobilien infolge von Konsolidierungen und einer Unterversorgung mit hochwertigen modernen Logistikeinrichtungen. In diesem Kontext hat die Gruppe im Anschluss an eine detaillierte Bewertung der am Markt vorhandenen Möglichkeiten - unter anderem der Optionen für den Erwerb von Portfolios mit fertig gestellten Objekten - festgelegt, dass organisches Wachstum derzeit die attraktivste Investment-Strategie darstellt.

Diese Strategie wird durch die selektive Akquisition erstklassiger Grundstücke umgesetzt, die sich für die Errichtung hochwertiger moderner Logistik- und Distributionsimmobilien eignen. Der Vertrag über den Erwerb des Entwicklungsgrundstücks in der Bucht von Osaka stellt eine Weiterführung der organischen Wachstumsstrategie der Gruppe in Japan dar.

"In Japan sind moderne Logistik- und Distributionsimmobilien schwer zu bekommen. Die Investitionsrenditen haben sich stabilisiert, so dass wir uns darauf konzentrieren, die in unserem Japangeschäft gewonnenen Erfahrungen und Branchenbeziehungen effizient einzusetzen. Dabei geht es uns in erster Linie darum, organisches Wachstum zu erzielen, und weniger darum, fertig gestellte Objekte zu erwerben. Wir haben festgestellt, dass wir die besten risikobereinigten Renditen in Japan durch die Entwicklung unserer eigenen modernen, bonitätsmässig erstklassigen Immobilien erreichen können. Dies unterstützen wir mit einem starken finanziellen Engagement der Gruppe" erklärt Greg Goodman, CEO der Goodman Group.

Paul McGarry, CEO von Goodman für Japan, ergänzt: "Die zugrunde liegenden Rahmendaten des Logistikmarktes von Osaka sind überaus überzeugend und weisen im Laufe der letzten drei Jahre quasi keine Neuversorgung mit modernen Lagerflächen auf. Wir haben uns bereits Absichtserklärungen von einer Reihe führender japanischer Logistikdienstleister für nahezu 200 % der geplanten Bruttomietfläche des Entwicklungsprojekts in der Bucht von Osaka gesichert. Die Sicherstellung und Risikobereinigung dieser erstklassigen Entwicklungsmöglichkeit ist unserem erfahrenen internen Vermietungs- und Entwicklungsteam zu verdanken."

Es wird erwartet, dass Goodman den Erwerb des Entwicklungsgrundstücks in der Bucht von Osaka in den kommenden Monaten abschliesst. Mit dem Bau wird voraussichtlich 2012 begonnen. Die Gruppe hat die Absicht, in Japan eine Entwicklungspartnerschaft zu starten, deren Startkapital potenziell aus dem Entwicklungsprojekt Osaka Bay stammen könnte.

Goodman befindet sich zudem in fortgeschrittenen Verhandlungen und Due-Diligence-Prüfungen zu einer Reihe weiterer hochwertiger Entwicklungs- und Akquisitionsprojekte, überwiegend in den wichtigen Logistikmärkten von Tokio und Osaka. Diese sofort durchführbaren Projekte belaufen sich zusammen mit dem Entwicklungsprojekt Osaka Bay auf einen Gesamtwert von etwa AUD 1,25 Mrd.

Über Goodman

Bitte besuchen Sie die Website: http://www.goodman.com

Über Goodman Japan (derzeit J-REP Co., Limited)

Bitte besuchen Sie die Website: http://www.jrep.co.jp

Weitere Informationen über Goodman erhalten Sie von: Mathew Werner Corporate Communications Manager der Gruppe Tel. +61-2-9230-7159 Mari Tokaji Goodman Japan Corporate Planning Division Tel. +81-3-6910-3341

Kontakt:

. 


Das könnte Sie auch interessieren: