Haier Group Co. Ltd.

Haier stellt sein neues Sortiment an innovativen Geräten auf der IFA Berlin vor, die auf die lokalen Märkte zugeschnitten sind

    Berlin (ots/PRNewswire) - IFA Halle 3.1a - Stand 103 - 3. September 2010 - Haier, die weltweit grösste Haushaltsgerätemarke, ist einer der Höhepunkte auf der IFA 2010 in Berlin, die vom 3. - 8. September stattfindet. Haier zeigt sein gesamtes Sortiment an neuen und innovativen, umweltfreundlichen Produkten, die auf den europäischen Markt zugeschnitten wurden. Haiers Engagement, Haushaltsgeräte überall auf der Welt anzubieten, die auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kunden eines Landes zugeschnitten sind, hat sich als Gewinnstrategie ausgezahlt, da die Marktanteile von Haier und die Markenwiedererkennung weltweit in jeder Region stark zunehmen.

    Die von Haier gezeigten Produkte sind zum Beispiel der renommierte 3D-Kühlschrank, der mit dem Red Dot Preis ausgezeichnet wurde und der in den Forschungs- & Entwicklungseinrichtungen von Haier in Italien für den europäischen Markt entworfen wurde. Haier hat schon frühzeitig den Schwerpunkt auf Forschung und Entwicklung gelegt, da schnell verstanden wurde, dass Qualität, Nutzerfreundlichkeit und Design wichtig für die Etablierung einer weltweit vertretenen Marke sind. Ein wichtiges Element für das Wachstum auf dem globalen Markt war es, erfahrene Forschungs- & Entwicklungsteams in verschiedenen Teilen der Welt einzusetzen, damit die Erwartungen der lokalen Kunden am besten erfüllt werden können.

    Der Bereich Eco Life von Haier auf der IFA zeigt das gesamte Sortiment umweltfreundlicher Waschmaschinen, welche den Energieverbrauch um bis zu 20% senken können, Wasser sparen und um bis zu 30% geräuschvermindert arbeiten. Gleichzeitig wird dabei aber die Waschleistung verbessert. Haier leistet Pionierarbeit bei der Forschung nach den besten Technologien, welche den ökologischen Fussabdruck bei der Entwicklung und Herstellung für die Umwelt reduzieren, während die Strom- und Wasserrechnungen für den Verbraucher gesenkt werden können.

    Haiers innovative Produkte, die auf der IFA vorgestellt werden, sind nicht nur technologischer Natur. Die Forschungs- & Entwicklungszentren von Haier waren die ersten, die herausfanden, dass die Haushalte wollten, dass ihre Geräte ein Teil ihres Innendesigns ihrer Wohnung sein sollten. Aufgrund dieser Beobachtung entwickelte Haier farbenfrohe Geräte, wie zum Beispiel die DW12 Spülmaschine, die es in vier Farben gibt, einschliesslich Schwarz und Rot. Die Verbraucher müssen ihre Geräte nun nicht mehr verstecken. Haier stand am Anfang einer industriellen Revolution, indem neue ästhetische Standards gesetzt wurden, die dann von den Wettbewerbern ebenfalls übernommen wurden. Haiers Stand auf der IFA ist der bunteste aller Stände und es werden Geräte mit einem künstlerischen Angebot an Mustern und Farben gezeigt.

    "Gemäss der Euromonitor-Forschung aus dem Jahr 2009 ist Haier die weltweit grösste Haushaltsgerätemarke. Mit einer kontinuierlichen Gewichtung auf Forschung, Entwicklung und Design und indem wir die Bedürfnisse der Verbraucher an den Anfang jedes Projekts stellen, glauben wir, dass wir unseren Platz als Nr. 1 beibehalten, unsere Führungsposition zu unseren Wettbewerbern ausbauen können und unsere Markenbekanntheit und Kundenzufriedenheit wachsen lassen werden. Unser IFA-Stand gibt den Besuchern einen guten Überblick, wie die Geräte von Haier das Heim und das Leben der Verbraucher verbessern können", so Frau ZHANG Tieyan, Leiterin der Abteilung Global Branding Operations (weltweites Markenmarketing) bei Haier.

    Informationen zu Haier Group Co. Ltd

    Haier wurde unter Leitung von ZHANG Ruimin, dem aktuellen Vorsitzenden und Geschäftsführer, 1984 im chinesischen Qingdao, Provinz Shandong, gegründet. Haier ist in China und weltweit der Haushaltsgerätehersteller Nummer 1. Haier-Produkte werden in über 160 Ländern und Gebieten in Nordamerika, Europa, dem Mittleren Osten, Asien und Afrika vertrieben. Die weltweiten Umsätze beliefen sich im Jahr 2009 auf 124,3 Milliarden RMB (18,2 Milliarden USD) in 2009. Haier beschäftigt mehr als 60.000 Mitarbeiter, davon 10.000 ausserhalb Chinas.

      Kontakt:
        Frau Zhang Bin
        Haier Group Co. Ltd.
        Tel.: +86-532-8893-6105
        E-Mail: zhangbin@haier.com
        Herr Simon VERICEL
        Hill and Knowlton China
        Tel.: +86-10-5861-7570
        E-Mail: simon.vericel@hillandknowlton.com.cn

ots Originaltext: Haier Group Co. Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Frau Zhang Bin, Haier Group Co. Ltd.,
+86-532-8893-6105,zhangbin@haier.com; Herr Simon VERICEL, Hill and
Knowlton China,+86-10-5861-7570, simon.vericel@hillandknowlton.com.cn



Das könnte Sie auch interessieren: