CMDG-Center for the Millennium Development

Videobotschaft von Joseph Deiss am Nationalen Tag der Milleniumsziele

    Basel (ots) - Am 28. November findet im Theater Basel zum dritten Mal der Nationale Tag der Millennium Development Goals (MDG) statt. Joseph Deiss, der zurzeit am UNO-Sondergipfel in New York zu den acht Entwicklungszielen teilnimmt, wird mit einer persönlichen Videobotschaft auch am MDG-Tag in Basel präsent sein.

    Bereits bei seiner Antrittsrede als neuer Präsident der UNO-Vollversammlung hatte Joseph Deiss verkündet, dass er den acht Millennium Entwicklungszielen besondere Aufmerksamkeit schenken werde. Nun zieht die Staatengemeinschaft am UNO- Sondergipfel in New York Bilanz. Zwei Drittel der Frist bis 2015 sind bereits verstrichen und obwohl einige Fortschritt erzielt werden konnten, muss für das Erreichen der MDGs noch Einiges getan werden.

    Auch in der Schweiz wird über die Millenniumsziele diskutiert. Am 28. November findet in Basel der dritte Nationale Tag der MDGs statt. Neben alt Bundesrat Joseph Deiss werden weitere prominente Gäste wie Nationalratspräsidentin Pascale Bruderer Wyss, Moderatorin Esther Girsberger, Unternehmerin und Expertin für Mikrokredite Rosmarie Michel sowie Majella Lenzen, die sich als Nonne in Afrika gegen AIDS engagiert hat, am MDG-Tag zu Wort kommen.

    Ein Grossteil der Veranstaltung wird von ca. 200 Jugendlichen gestaltet. Mit kreativen und manchmal auch provokativen Aktionen präsentieren sie ihre eigenen Ideen zu den MDGs. Organisiert wird der Nationale Tag der MDGs vom CMDG Centre for the Millennium Development Goals, dem Zentrum für die MDGs in der Schweiz.

    Nationaler Tag der MDGs: 28. November 2010, 13.30 bis 16.00 Uhr, Foyer des Theater Basel, Eintritt frei

ots Originaltext: CMDG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Sabine Schmelzer
Geschäftsführerin CMDG
Tel.:    +41/61/681'23'23
E-Mail: sabine.schmelzer@cmdg.ch



Das könnte Sie auch interessieren: