Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

ICSL GmbH & Co KG

"Merkel-Handy" nun auch für die Schweiz und Liechtenstein

    Wien (ots) - ICSL ist mit seinen Partnerfirmen in 27 Ländern für Hochtechnologiefirmen unterwegs und beliefert für das deutsche High-Tech-Unternehmen Secusmart nun auch die Schweiz und Liechtenstein mit einer hochsicheren und einfachen Telefonielösung.

    Die deutsche Bundesregierung hat mehrere tausend Systeme dieser sogenannten Krypto-Handys geordert. Unter den Geheimnisträgern die mit diesen Systemen telefonieren, befinden sich der Chef des BND, der Leiter der GSG-9 und auch die Bundeskanzlerin Angela Merkel selbst.

    ICSL hat langjährige Erfahrung in der Evaluierung und Vermarktung von Hochtechnologie und bietet immer die neuesten Top-Technologien. "Wir sehen nicht ein, warum sich Unternehmen mit weniger zufrieden geben sollen, als mit Kanzlerqualität", so Ludwig Seidl, Geschäftsführer von ICSL, "und dass sich unsere Klienten auf höchste Diskretion verlassen können ist selbstverständlich, egal ob es sich um Unternehmen oder Behörden handelt."

    So konnten bereits auch an einige osteuropäische Regierungen die ersten Systeme ausgeliefert werden, wobei die Beschaffung hier selbst schon Verschlussssache war.

    Die Lösung von Secusmart stellt eine bahnbrechende Entwicklung dar, die auf den Anwender zugeschnitten ist. Über Sicherheit muss nicht diskutiert werden, denn NATO-restricted und VS-NfD Zulassung sprechen für sich. "Obwohl der Bedarf bei Anwendern auch in der Vergangenheit bestand, wurden Sprachverschlüsselungssysteme nur vereinzelt eingesetzt, da Sprachqualität und Bedienung nicht alltagstauglich waren. Wir sind froh, nun endlich ein System am Markt zu haben, mit dem auch wirklich jeder umgehen kann und die Absatzzahlen geben uns Recht - nicht nur vor Weihnachten.", freut sich Ludwig Seidl.

    Über ICSL

    ICSL besteht seit 1995 und ist in Österreich seit 2000 durch die ICSL GmbH in Wien vertreten. ICSL verfügt über ausgewählte Spezialisten und Unternehmen aus den Bereichen Sicherheit und IKT in 27 Ländern. Über dieses Partnernetz eröffnet ICSL Unternehmen wie Secusmart die qualifizierte Einführung von neuen Technologien in diesen Ländern.

    Über Secusmart

    Secusmart ist im August 2007 in Düsseldorf als Spin-Off von NOKIA gegründet worden. Bei der Entwicklung sicherer Kommunikationslösungen legt Secusmart besonderen Wert auf die Bedürfnisse von Unternehmen sowie von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS).

    Rückfragehinweis:     Helen Liivak B.A.     ICSL Consulting GmbH     Khunngasse 14, 1030 Wien     Telefon:+43-1-33286-8036     Mobil:+43-676-84698010     mailto:press@icsl.at     www.icsl.at



Das könnte Sie auch interessieren: