m-u-t AG

EANS-News: m-u-t AG
: Bilanzbereinigung in 2012
Positiver Ausblick für 2013


--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Geschäftszahlen/Bilanz/Unternehmen

Wedel, 28.32013 (euro adhoc) - Die m-u-t AG hat nach dem Ergebniseinbruch im
zweiten Halbjahr 2012 ein alle Unternehmensbereiche betreffendes, umfangreiches
Maßnahmenpaket in Gang gesetzt, das zunehmende Erfolge zeigt. Wie bereits
angekündigt, werden in diesem Zusammenhang für das Geschäftsjahr 2012 zum Zwecke
der Bilanzbereinigung umfangreiche, allerdings nicht cash-wirksame
Abschreibungen u.a. auf Vorräte, Prototypen und Beteiligungen erfolgen. Auch die
mit den Restrukturierungsmaßnahmen verbundenen Kosten wie z.B.
Einmalaufwendungen für Personalreduzierungen werden wie angekündigt das Ergebnis
2012 einmalig belasten, aber in den Jahren ab 2013 entlastenden Effekt haben. Da
die Konzernprüfung noch nicht final abgeschlossen ist, sind die
Ergebniskennzahlen noch vorläufig. Der Umsatz liegt bei ca. EUR 38 Mio., das
Ergebnis wird, wie angekündigt und dargelegt, deutlich negativ ausfallen. Ohne
Sondereffekte/ Anlaufinvestitionen wäre das operative EBIT positiv, mit den
bereinigenden nicht cash-wirksamen Einmaleffekten ist der momentane Status für
das EBIT -3,5 Mio. EUR. Dieses kann sich im Rahmen der endgültigen
Konzernkonsolidierung und Prüfung noch verändern. 

Dass die Gesellschaft bei der Optimierung der Unternehmensprozesse gute
Fortschritte macht, wird sich bereits im ersten Quartal 2013 zeigen. Die m-u-t
AG erwartet einen Umsatz von EUR ca. 8,5 Mio., ein EBIT von ca. EUR 0,7 Mio. und
ein EPS von ca. EUR 0,08.

Davon ausgehend, dass die weiteren Maßnahmen erwartungsgemäß umgesetzt werden,
erwartet die Gesellschaft für das Gesamtjahr 2013 einen Umsatz von ca. EUR 37,0
bis 38,0 Mio., ein EBIT von ca. EUR 4,0 Mio. sowie ein EPS von EUR 0,35 mit dem
jetzigen Status der umgesetzten Maßnahmen und bis zu EUR 0,55 bei erfolgreicher
Umsetzung der restlichen Maßnahmen.

Auf der Investoren-Website der Gesellschaft www.mut.ag befindet sich eine
aktuelle Unternehmenspräsentation, die auch alle bereits getroffenen und noch
umzusetzenden Maßnahmen erläutert.


Rückfragehinweis:
FISCHER RELATIONS
Jochen Fischer
Neuer Wall 50
20354 Hamburg
040/822 186 380
jf@fischer-relations.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: m-u-t AG
             Am Marienhof 2
             D-22880 Wedel
Telefon:     +49 (0)4103 9308-0
FAX:         +49 (0)4103 9308-99
Email:    info@mut.ag
WWW:      http://www.mut.ag
Branche:     Elektronik
ISIN:        DE000A0MSN11
Indizes:     
Börsen:      Open Market (Freiverkehr) / Entry Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 

 

 



Das könnte Sie auch interessieren: