FirstAffair.de

Deutsche Männer wollen Lena mit Haut und Haaren
Laut FirstAffair.de hat die ESC-Konkurrenz nicht nur musikalisch keine Chance

Berlin (ots) - Sie sind jung, sie sind sexy, und sie wollen Lena den Titel streitig machen: die zahlreichen Herausforderinnen beim Eurovision Song Contest (ESC). Die Konkurrenz in diesem Jahr ist schärfer denn je. Nicht nur musikalisch eifert das Ausland dem "Wunder von Oslo" nach - auch optisch machen die Sängerinnen einiges her. Ob Lena in diesem Jahr wieder als strahlende Siegerin gefeiert wird, steht noch in den Sternen. Fest steht aber, dass Lenas internationale Rivalinnen ihr nach Meinung der deutschen Männer in Sachen Sexyness bei Weitem nicht das Wasser reichen können. Das deutsche Fräuleinwunder belegt mit großem Abstand Platz Eins im Ranking der begehrenswertesten Teilnehmerinnen des ESC. Das ergab eine aktuelle Umfrage des führenden Seitensprungportals FirstAffair.de unter rund 1.020 männlichen Mitgliedern.

Lena hat beim Sex-Appeal schon gewonnen

Geht es nach den männlichen Mitgliedern von FirstAffair.de, bekommt Lena in Sachen Sex-Appeal "12 Punkte". Denn trotz rassiger Rivalinnen aus dem Süden und heißer Konkurrentinnen aus dem Osten: Deutschland punktet. Im vergangenen Jahr stürmte Lena bereits in die FHM-Charts der "Sexiest Women of 2010". 2011 wurde sie von den männlichen FirstAffair.de-Mitgliedern zur absoluten Favoritin für ein erotisches Abenteuer gewählt. Mit deutlichem Abstand folgt die blonde Schönheit Anna Rossilini auf Platz Zwei, die für die Schweiz den Song "In Love for a While" singt. Den dritten Platz belegt die rassige Galizierin Lucía Pérez, die mit dem fröhlichen Song "Que Me Quiten Lo Bailao" für Spanien an den Start geht. Rang Vier sichert sich die 23-jährige Evelina Sasenko aus Litauen, die Lena mit brünetter Mähne und frischem Lächeln offensichtlich auch optisch Konkurrenz machen möchte. Sie tritt mit dem Song "C'est ma Vie" im Finale an. Den fünften Platz erklimmt die Ungarin Kati Wolf, die besonders mit ihrer blonden Lockenmähne bei den Männern punktet und ihnen mit dem 80er Jahre Song "What about my Dreams" einheizen wird.

Die begehrenswertesten ESC-Teilnehmerinnen 2011 aus Sicht der deutschen Männer

   1. Lena Meyer-Landrut, Deutschland (45,9 Prozent)
   2. Anna Rossilini, Schweiz (12 Prozent)
   3. Lucía Pérez, Spanien (11,5 Prozent)
   4. Evelina Sasenko, Litauen (9 Prozent)
   5. Kati Wolf, Ungarn (6 Prozent) 

Weitere Informationen finden Sie unter www.firstaffair.de

Kontakt:

Presseteam FirstAffair.de
Julia Mertens
Tel: 030 / 609 811 48
E-Mail: presse@firstaffair.de
Twitter: http://twitter.com/FirstAffair



Weitere Meldungen: FirstAffair.de

Das könnte Sie auch interessieren: