FirstAffair.de

Frühlingszeit ist Flirtzeit
FirstAffair.de registriert zum Frühlingsanfang drei Mal so viele Neuanmeldungen von Frauen

Berlin (ots) - Der Frühling ist da, und es kann endlich wieder geflirtet werden, was das Zeug hält. Dass jetzt wieder Zeit für Schmetterlinge und prickelnde Abenteuer ist, zeigen auch die aktuellen Anmeldezahlen beim größten deutschsprachigen Seitensprungportal FirstAffair.de: Seit Frühlingsanfang (21. März) haben sich drei mal so viele Frauen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz neu bei FirstAffair.de angemeldet wie in einer "normalen" Woche. Vor allem flirtwillige Casanovas können sich freuen und haben jetzt eine noch größere Auswahl an Frauen, mit denen sie anbändeln können.

Frauen in Flirtlaune: Neujahrstag, Frühlingsanfang, Valentinstag, Muttertag und Frauentag

"Die ersten Sonnenstrahlen vertreiben die trübe Winterstimmung. Der Frühlingsanfang weckt unsere Vorfreude auf den Sommer und damit auch die Lust auf ein heißes Abenteuer", erklärt Susanne Jung, Country Managerin von FirstAffair.de. Dass Frauen zu bestimmten Tagen und Anlässen vermehrt nach einem erotischen Abenteuer suchen, zeigt sich auch an anderen Beispielen. "Die vielen Anmeldungen von Frauen seit Frühlingsanfang überraschen uns nicht", so Susanne Jung. "In den vergangenen Jahren haben wir die meisten Neuanmeldungen von Frauen auf unserem Portal am Neujahrstag verzeichnet, gefolgt vom Frühlingsanfang und den Tagen nach dem Valentinstag, Muttertag und Frauentag." Männer aufgepasst: Wer Lust auf ein prickelndes Tête-à-tête hat, sollte jetzt aktiv werden.

Weitere Informationen finden sie auf www.FirstAffair.de .

Kontakt:

Presseteam FirstAffair.de
Julia Mertens
Tel: 030 / 609 811 48
E-Mail: presse@firstaffair.de
Twitter: http://twitter.com/FirstAffair



Weitere Meldungen: FirstAffair.de

Das könnte Sie auch interessieren: