BG / ARP

BG und ARP: Zwei starke Unternehmen machen gemeinsame Sache

BG und ARP: Zwei starke Unternehmen machen gemeinsame Sache
Von links: Prof. Dr. Laurent Vulliet, Verwaltungsrat und CEO der BG-Gruppe und André Rotzetter, Verwaltungsrat und CEO der ARP-Gruppe. / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/BG / ARP".

    Lausanne/Zug (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100018535 -

    Die beiden Ingenieurunternehmen BG in Lausanne und ARP in Zug haben beschlossen, ab heute ihre Dienstleistungen gemeinsam unter dem Dach der BG-Holding anzubieten. Der 55jährige André Rotzetter regelt damit frühzeitig seine Nachfolge und sichert das längerfristige Weiterbestehen seines wesentlich von ihm gestalteten Unternehmens. Er bleibt weiterhin Delegierter des Verwaltungsrates und CEO der ARP André Rotzetter + Partner AG. Beide in jeder Beziehung soliden und profitablen Unternehmen behalten ihre Identitäten. Gemeinsam erschliessen sie neue Marktsegmente und stellen so das weitere Wachstum sicher und schaffen neue Arbeitsplätze. Mit insgesamt rund 500 Mitarbeitenden und einem Umsatz von 75 Mio. CHF verstärken BG und ARP ihre Position im Schweizer Markt.

    Die Unternehmen BG und ARP ergänzen sich geografisch optimal. Vertiefte Analysen ergaben zudem eine hohe Übereinstimmung in Fragen der Unternehmenskultur und ein bedeutendes Synergiepotenzial beim beidseitigen Know-How-Austausch, der Erschliessung neuer Marktregionen und der Akquisition komplexer Kundenaufträge. Dank den komplementären Stärken in allen Tätigkeitsbereichen werden beide Partner in der Lage sein, eine schweizweit einzigartige Dienstleistungspalette aus einer Hand anzubieten.

    Für André Rotzetter war ausschlaggebend, dass die BG-Gruppe den leitenden Mitarbeitenden gehört. Mit der Partnerschaft zwischen der ARP- und der BG-Gruppe eröffnet er seinen Kaderleuten die Möglichkeit, sich an der Gesamtunternehmung zu beteiligen. Wie die BG-Gruppe vertritt auch er die Überzeugung, dass ein Unternehmen für Talente dann attraktiv ist, wenn sie über Miteigentum an der strategischen Gestaltung mitwirken können.

    Die 1957 gegründete und in mehreren Schritten in die heutige ARP Rotzetter + Partner AG überführte Gruppe mit Standorten in Zug/Baar, Schwyz und Zürich ist ein führendes Unternehmen mit den vier Geschäftsbereichen Kunstbauten/Grundbau/Bauwerkserhaltung, Konstruktiver Ingenieurhochbau, Infrastruktur Strasse/Bahn/Wasser sowie Städtischer Infrastrukturbau/Telecom. Sie beschäftigt gegen hundert Mitarbeitende.

    Die 1954 gegründete BG-Gruppe mit rund 400 Beschäftigten gliedert sich in die vier Bereiche Infrastruktur/Verkehr, Wasser/Umwelt, Hochbau und Energie. Mit Sitz in Lausanne ist sie an zwanzig Standorten in der Westschweiz, Bern, Frankreich und Algerien tätig. Rund die Hälfte des Umsatzes wird im Ausland erwirtschaftet.

    Laurent Vulliet, Verwaltungsrat und CEO der BG-Gruppe: "Dieser Zusammenschluss mit der ARP-Gruppe bringt uns leistungsmässig in eine neue Dimension. Sie erlaubt uns die Bearbeitung von Märkten, in denen wir bisher kaum vertreten waren. Als starker Partner können wir unseren Kunden alle Leistungen aus einer Hand anbieten."

    André Rotzetter, Verwaltungsrat und CEO der ARP-Gruppe: "Schon seit geraumer Zeit habe ich mich mit der Frage der langfristigen Unternehmenssicherung befasst. Die Partnerschaft mit der BG-Gruppe sichert nicht nur die Arbeitsplätze meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern eröffnet ihnen zugleich Chancen, die im Alleingang nicht möglich wären."

ots Originaltext: BG / ARP
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
André Rotzetter
Verwaltungsrat und CEO der ARP André Rotzetter + Partner AG
Mobile:    +41/76/396'55'80
E-Mail:    andre.rotzetter@arpinfo.ch
Internet: www.arpinfo.ch

Laurent Vulliet
Verwaltungsrat und CEO der BG Ingenieur und Berater AG
Mobile:    +41/79/337'62'87
E-Mail:    laurent.vulliet@bg-21.com
Internet: www.bg-21.com



Weitere Meldungen: BG / ARP

Das könnte Sie auch interessieren: