EF Education First (EF)

Valentinstag-Wettbewerb: Gewinnen Sie eine Reise mit EF nach Paris und treffen Sie Taylor Swift

    Zürich (ots/PRNewswire) - Am Valentinstag vergeben die vierfache GRAMMY Award-Gewinnerin Taylor Swift und EF Education First ein einzigartiges Valentinstag-Geschenk an drei Jugendliche: eine Reise für je zwei Personen nach Paris, einschliesslich eines persönlichen Treffens mit Taylor Swift und eines genussvollen Abends auf ihrem Konzert.

    Um die Multimedia-Pressemitteilung zu sehen, klicken Sie bitte hier:

http://multivu.prnewswire.com/mnr/prne/efeducationfirst/47587/

    "Wir fragten unsere EF-Schüler in einer Umfrage nach ihrer Lieblingssängerin und fanden heraus, dass Taylor Swift eins ihrer grössten Idole ist," sagte Mats Ulenius, Marketing Director bei EF. "Taylor Swift ist ein fantastisches Vorbild für unsere jungen Leute - schauen Sie sich nur all das an, was sie im Alter von 20 Jahren erreicht hat. Sie schreibt in ihren Songtexten oft über Liebe und Romantik, deshalb erschien uns ein Valentinstag-Wettbewerb sehr passend. Taylor freut sich wirklich sehr darauf, ihre Fans aus der ganzen Welt zu treffen!"

    Zur Teilnahme am Wettbewerb füllen Teilnehmer ein Mini-Quiz über Taylor Swifts Songtexte und die Pariser Kultur auf

http://www.ef.de/TaylorSwift/ (Deutschland)  

http://www.ef.co.at/TaylorSwift/ (Österreich)  

http://www.ef-swiss.ch/TaylorSwift/ (Schweiz)  

    aus. Am Valentinstag, dem 14. Februar, wird EF drei glückliche Gewinner ziehen, die anfangen können für Paris zu packen und einen Freund oder eine Freundin ihrer Wahl einladen können. Die Gewinnerreise findet einen Monat später, zeitgleich mit Taylor Swifts Konzert am 17. März, statt.

    Zusätzlich gibt es 100 andere Taylor Swift-Preise zu gewinnen, einschliesslich unterschriebener Kopien ihres neuesten Albums "Speak Now".

    Die Multi-Platin-verkaufende Sängerin/Songschreiberin aus Nashville tourt derzeit durch 18 Länder mit ihrem dritten Studioalbum "Speak Now" einschliesslich der Single "Mine" und dem aktuell erschienenen "Back to December". Am 17. März wird sie in Paris im berühmten Club Zenith spielen, welcher mit der Métro einfach von der EF Sprachschule im Herzen von Paris zu erreichen ist.

    Die EF Sprachschulen in Paris und Nizza sind ganzjährig geöffnet und Schüler können ihre Französisch-Sprachkurse an jedem beliebigen Montag des Jahres beginnen. EF bietet auch Sommersprachreisen für Teenager in St. Raphael an der französischen Riviera an.

    Informationen zu EF Education First:  

    EF ist der im Bereich internationale Weiterbildung führende weltweite Veranstalter und wurde 1965 mit dem Ziel gegründet, sprachliche, kulturelle und geografische Barrieren zu überwinden. Mit 400 lokalen und internationalen Schulen sowie über 15 Millionen Schülern hat sich EF auf Sprachunterricht, akademische Auslandsprogramme, Sprachreisen und Kulturaustausch spezialisiert. Das ursprünglich gemeinsam mit Apple entwickelte Efekta(TM)-System von EF kommt in den Sprachschulen von EF und in den Online-Englischkursen auf Englishtown.com zum Einsatz. EF versorgt nicht nur 1.200 Unternehmen mit Englischkursen, sondern war auch der offizielle Anbieter von Sprachschulungen bei den Olympischen Spielen in Peking und unterstützt derzeit Brasilien bei den Vorbereitungen auf die Fussballweltmeisterschaft 2014.

    Weitere Informationen zu Sprachreisen mit EF:  

http://www.ef.de (Deutschland)  

http://www.ef.co.at (Österreich)  

http://www.ef-swiss.ch (Schweiz)  

ots Originaltext: EF Education First (EF)
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Medienkontakt: Deutschland: Carsten Knobloch,
Tel:+49-30-203-47-523, carsten.knobloch@ef.com ; Österreich:
ElisabethSekulin, Tel: +43-1-512-82-87-23, elisabeth.sekulin@ef.com ;
Schweiz: AnitaHauser, Tel: +41-43-430-40-20, anita.hauser@ef.com .



Weitere Meldungen: EF Education First (EF)

Das könnte Sie auch interessieren: