Espial Group

Tele2 Netherlands entscheidet sich für Espials IPTV Middleware

    Ottawa, Canada, November 12 (ots/PRNewswire) -

    - Der führende holländische IPTV-Betreiber wird mit Espials Evo TV Service Plattform die Fernsehplattform der nächsten Generation an den Start bringen.

    Espial(R) (TSX:ESP), eines der führenden Unternehmen für die Bereitstellung von Digital- und IP TV (Internet Protocol Television) Software, gab heute bekannt, dass Tele2 Netherlands die IPTV Middleware von Espial für ihren IPTV Service ausgewählt hat. Tele2 Netherlands wird die Evo TV Service Platform für den Start ihrer Fernsehplattform der nächsten Generation einsetzen. Mit dieser Plattform wird Tele2 erweiterte Services bereitstellen, wie z.B. lineares Fernsehen, Video auf Anfrage, High Definition, PVR (Personal Video Recorder) und interaktive  Services.

    Seit ihrer Gründung vor 12 Jahren hat sich die Tele2 Netherlands zu einem der grössten Telekommunikations-Betreiber der Niederlande entwickelt. Das Unternehmen began mit der Bereitstellung von Festnetz-Telefoniediensten und entwickelte sich mit der Zeit zu einem Multi-Play-Anbieter, der nun auch zusätzliche Mobilfunk-, Internet- und Fernseh-Dienstleistungen anbietet. Als erster Betreiber, der IPTV-Dienstleistungen in den Niederlanden anbot, gelang es Tele2 Netherlands, einen tiefen Einblick in die Pay-TV-Dienstleistungs-Branche zu gewinnen und dabei viel Erfahrung zu sammeln.

    "Es ist unerlässlich für Tele2 unseren Kunden ein umfangreiches Angebot an leistungsstarken, interaktiven Fernseh-Dienstleistungen anbieten zu können. Wir untersuchten während eines strengen Bewertungsprozesses mehrere Middleware-Produkte und entschieden uns für Espials IPTV Middleware. Sie erfüllte alle unsere Auswahlkriterien bezüglich ihrer Skalierbarkeit, der schnellen Service-Erstellung und der leichten Portabilität bezüglich der Set-Top-Boxes", meinte Günther Vogelpoel, Managing Director Consumer von Tele2 Netherlands. "Espials Middleware ist ein wichtiges Element in unserer Fernsehstrategie der nächsten Generation. Wir rechnen fest damit, dass die Espial-Plattform innovative und neue Dienstleistungen liefern und unsere Marke differenzieren bzw. ein hochdynamisches Benutzererlebnis bereitstellen wird."

    "Tele2 Netherlands ist einer der IPTV-Pioniere in Europa, und wir fühlen uns geehrt, dass sie sich für uns als ihre Digital- Fernsehplattform der nächsten Generation entschieden haben.

    Aufgrund der vielen Erfahrungen, die sie über die Jahre mit der Bereitstellung von IPTV-Dienstleistungen sammeln konnten, basierte ihr Bewertungsverfahren auf äusserst strengen Anforderungen", meinte Jaison Dolvane, CEO von Espial. "Dass sich Tele2 Netherlands für unsere IPTV Middleware entschieden hat, zeugt von der Skalierbarkeit, Robustheit und den umfangreichen Möglichkeiten unserer IPTV Middleware, Evo TV Service Platform. Wir freuen uns schon darauf, mit Tele2 zusammen an der Markteinführung ihrer modernen interaktiven Fernseh-Dienstleistungen zu arbeiten."

    Espials IPTV Middleware wurde speziell angefertigt, um Millionen von Abonnenten - mit nur minimalem Investitionskapital - ein hochdynamisches Benutzererlebnis sowie eine leistungsstarke Umgebung für die Service-Erstellung anbieten zu können. Mit sekundenschneller Reaktionszeit für Electronic Program Guide, Video-On-Demand, Time-shift TV und andere interaktive Anwendungen, bietet die Evo TV Service Platform eine beinahe sofortige Benutzerrückmeldung.

    Diese Leistungsstärke wird von der heutigen Internet-Generation erwartet. Für Bedienungskomfort wurde sie so konstruiert, dass sie in IPTV und "Cable Back-Office Architectures" passt. Kabel- und Telco-Betreiber können Dienstleistungen, wie z.B. personalisierte Werbung auf der Benutzeroberfläche , Time-Shift TV Dienstleistungen und Multiple Dwelling Unit (oder Campus) Dienstleistungen, sehr schnell erstellen und einführen.

    Über Espial

    Espial liefert skalierbare und offene Digital- und IP TV Software an Dienstleister der Kabel- und Telekommunikationsbranche sowie des Gastgewerbes. Ihre Middleware-, Video-on-Demand- und Browser-Lösungen bieten überragende Service-Delivery, moderne Service Innovation Tools und die Fähigkeit flexible Geschäftsmodelle zu implementieren. Espial versorgt eine Reihe von Marktsegmenten, u.a. IPTV, Cable, hybrid IP, over-the-top, multi-dwelling unit und enterprise.

    Mit über 7 Millionen Abonnenten, die Espials patentierte Lösungen nutzen, gehört Espial zu den führenden Anbietern von TV-Software. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Ottawa, Kanada, hat Büros in den USA, Europa und Asien. Rufen Sie uns unter der Nummer +1-613-230-4770 an, wenn Sie mehr Informationen benötigen oder besuchen Sie uns auf http://www.espial.com.

    Über Tele2 Netherlands

    Tele2 Netherlands B.V. ist eines der grössten Kommunikationsunternehmen in den Niederlanden. Das Unternehmen beliefert seine Privat- und Grosshandelskunden mit einem kompletten Spektrum an Kommunikationsdienstleistungen. Tele2 bietet Voice-, Daten-, Internet- und TV-Dienstleistungen mit hohen Bandbreiten über ein "facilities based" lokales Breitbandnetzwerk mit Zugang zu den neusten Netzwerktechnologien.

    Tele2 Kunden profitieren von Tele2s einfach zu nutzenden und erschwinglichen Spitzendienstleistungen. Weitere Nachrichten und Neuigkeiten finden Sie auf http://www.tele2.nl.

    Für weitere Informationen: Anfragen durch die Presse oder von Analysten: Espial, Kirk Edwardson, Director, Marketing, Ottawa, Canada, e:  kedwardson(at)espial.com, t: +1-613-230-4770 Durchwahl: 1145; Tele2  Netherlands, Remco Meerstra, Sr. Corporate Reputation Executive, Amsterdam,  the Netherlands, T: +31(0)20-750-1804, E:remco.meerstra@tele2.com

ots Originaltext: Espial Group
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen: Anfragen durch die Presse oder von
Analysten: Espial, Kirk Edwardson, Director, Marketing, Ottawa,
Canada, e: kedwardson(at)espial.com, t: +1-613-230-4770 Durchwahl:
1145; Tele2 Netherlands, Remco Meerstra, Sr. Corporate Reputation
Executive, Amsterdam, the Netherlands, T: +31(0)20-750-1804, E:
remco.meerstra@tele2.com



Das könnte Sie auch interessieren: