Novatel Wireless, Inc.

Novatel Wireless führt nächste Generation seiner intelligenten Vermögensverwaltungslösungen Enfora Spider AT ein

    San Diego (ots/PRNewswire) - Novatel Wireless, Inc. , ein führender Anbieter von intelligenten Lösungen für Drahtlosnetzwerke, kündigte heute die nächste Generation seiner Produktfamilie zur Vermögensverwaltung Enfora Spider(R) AT an. Enfora wurde kürzlich von Novatel Wireless übernommen und führt nun die nächste Generation der intelligenten Vermögensverwaltungslösungen Spider AT ein, die zur Verwaltung, Überwachung und Rückverfolgung von hochwertigen Aktiva in Unternehmen entwickelt wurden. Die neuen Produktserien Spider AT 3000 & 4000 wurden bewusst konzipiert, um entlegene und ungebundene Vermögenswerte ohne Stromverbindung bzw. mit gelegentlicher Stromverbindung per Drahtlosnetzwerk erreichen zu können.

    "Die Produktfamilie Enfora Spider AT und N4A Communications mit dazugehöriger Plattform für die Verwaltungssoftware wurden gezielt darauf ausgelegt, Vermögenswerte im gesamten Unternehmen einfach und nahtlos per Netzwerk zu verbinden", so Rob Hadley, der CMO von Novatel Wireless. "Durch die frühzeitige Einbindung von Kunden und die gezielte praktische Umsetzung hat Enfora alle nötigen Schritte unternommen, um das Spider AT-Portfolio zu verbessern. Wir sind begeistert, diese Erweiterung der Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit unserer branchenweit führenden Lösungen der nächsten Generation bekannt zu geben."

    Der Spider 3010 ist speziell für Recovery-Anwendungen gedacht und bietet die Möglichkeit, Vermögenswerte selbst bei häufigem Standortwechsel zurückzuverfolgen und dabei die Batterielebensdauer zu optimieren. Der Spider 4000 lässt sich - falls vorhanden - direkt in eine externe Stromversorgung einbinden und bietet mit seiner internen Ladebatterie eine verlängerte Lebensdauer. Die Serien Spider 3000 und 4000 sind ebenso wie die übrigen Spider AT-Produkte in der Lage, kritische Informationen zu Vermögenswerten auf Grundlage von benutzerseitig vordefinierten Warnmeldungen, speziellen Ereignissen und geografischen Grenzen zu sammeln. Der Spider AT 3000 verfügt über eine IP68-Zulassung, wobei eine Version speziell zum Einsatz in ATEX-zertifizierten, intrinsischen Sicherheitsumgebungen entwickelt wurde.

    Die N4A CMS(TM)-Plattform wurde zwecks nahtlosem Ablauf für die Spider AT-Produktfamilie konfiguriert und bietet dabei eine benutzerfreundliche Umgebung zur direkten Verbindung, Verwaltung und Konfiguration von Drahtlosgeräten direkt über bestehende Unternehmensanwendungen. Benutzern wird dabei eine detaillierte Übersicht über ihre mobilen Vermögenswerte geboten, sodass sie sich je nach Bedarf um eine vorausschauende Verwaltung und systematische Aktualisierungen kümmern können. Die CMS-Software unterstützt die Browser-basierte Verwaltung, standardbasierte Unternehmensschnittstellen sowie FOTA (Firmware-over-the-Air). Das Spider AT-Produkt und die dazugehörige CMS-Plattform vereinen die nötigen Software- und Hardware-Elemente, um eine zeitnahe Umsetzung von Geschäftsanwendungen gewährleisten zu können, und eignen sich zudem zur direkten Einbindung in die bestehende IT-Infrastruktur des Unternehmens.

    Informationen zu Novatel Wireless

    Novatel Wireless, Inc. ist bei der Entwicklung und Umsetzung von intelligenten Drahtloslösungen auf Basis von 2G-, 3G- und 4G-Technologien mit Drahtloskonnektivität führend. Das Unternehmen liefert spezielle Drahtloslösungen für Netzbetreiber, Vertreiber, Einzelhändler, OEM-Hersteller und vertikale Märkte weltweit. Die intelligenten, mobilen Hotspot-Produkte von Novatel Wireless bieten Verbrauchern und Unternehmen ebenso wie die Software, USB-Modems, eingebetteten Module und intelligenten M2M-Module des Unternehmens jederzeit und überall Zugriff auf innovative Kommunikationslösungen. Novatel Wireless hat seinen Hauptsitz in San Diego, Kalifornien, und wird an der NASDAQ mit dem Tickersymbol NVTL geführt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.novatelwireless.com. (NVTLG)

    Diese Veröffentlichung enthält möglicherweise vorausschauende Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 in seiner heutigen, geänderten Fassung. Diese vorausschauenden Aussagen unterliegen bestimmten Risiken und Ungewissheiten. Verschiedene bedeutende Faktoren können dazu führen, dass tatsächliche Ergebnisse wesentlich von den hier dargestellten vorausschauenden Aussagen abweichen. Zu diesen Faktoren zählen Risiken im Hinblick auf technologische Veränderungen, die Einführung neuer Produkte, die fortgesetzte Marktakzeptanz der Produkte von Novatel Wireless sowie die Abhängigkeit von geistigem Eigentum. Diese und weitere Faktoren, die zu erheblich abweichenden tatsächlichen Ergebnissen führen können, werden ausführlicher in den Eingaben von Novatel Wireless bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (einsehbar unter www.sec.gov) sowie sonstigen Aufsichtsbehörden erläutert.

    (C) 2011 Novatel Wireless, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Name und Logo von Novatel Wireless sowie Enfora, Spider und N4A CMS sind Markenzeichen von Novatel Wireless, Inc. bzw. dessen Tochtergesellschaften. Sonstige Unternehmens-, Produkt- oder Dienstleistungsbezeichnungen, die an dieser Stelle erwähnt werden, sind Markenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

      Ansprechpartner: Charlotte Rubin              Cara Sloman
                                 Novatel Wireless            Nadel Phelan
                                 +1-858-812-3431              +1-831-440-2411
                                 crubin@nvtl.com              cara@nadelphelan.com

ots Originaltext: Novatel Wireless, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Charlotte Rubin von Novatel Wireless,
+1-858-812-3431,crubin@nvtl.com; oder Cara Sloman von Nadel Phelan,
+1-831-440-2411,cara@nadelphelan.com, im Auftrag von Novatel
Wireless, Inc.



Weitere Meldungen: Novatel Wireless, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: