AMD LASERS

AMD LASERS erhält ISO-13485-Zertifizierung

    Indianapolis, November 2 (ots/PRNewswire) -

    AMD LASERS gab heute bekannt, für das medizintechnische Qualitätsmanagementsystem des Unternehmens in Nordamerika, Kanada und in der Europäischen Union die ISO-Zertifizierung 13485:2003 der Internationalen Organisation für Normung (International Organization for Standardization) erhalten zu haben. Des Weiteren ist das Qualitätsmanagementsystem konform mit der Richtlinie für Medizinprodukte 93/42/EEC der EU, sodass die Produkte jetzt die CE-Kennzeichnung tragen und somit in den Ländern der Europäischen Union vermarktet werden können.

    (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090414/DE98219)

    ISO 13485:2003 ist ein international anerkannter Standard für die Entwicklung, Herstellung und Wartung von Medizinprodukten. Um die ISO-13485-Zertifizierung zu erhalten, muss ein Unternehmen "den Nachweis führen, medizintechnische Geräte und entsprechende Dienstleistungen zu liefern, die durchgehend den Ansprüchen des Kunden und den für medizintechnische Geräte und entsprechende Dienstleistungen geltenden aufsichtsrechtlichen Anforderungen genügen." Zur Durchführung der Zertifizierung ging AMD LASERS eine Partnerschaft mit dem TÜV Rheinland, einem international anerkannten Dienstleistungsunternehmen, das als ISO-Registrar fungiert und die Sicherheit und Qualität neuer und existierender Produkte, Systeme und Dienstleistungen prüft, ein.

    "Die Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland war ausgesprochen angenehm", sagte Amy Szentes, Compliance Manager bei AMD LASERS. "Das Unternehmen gilt unter den ISO-Registraren als Goldstandard und wir empfinden diese Zertifizierung als eine Anerkennung der harten Arbeit, die wir in die Produktqualität und Normerfüllung investiert haben."

    "Dass wir die ISO-13485-Zertifizierung erhalten haben, bestätigt erneut unsere führende Position und unser Engagement für die höchsten Standards unserer Branche", sagte Alan Miller, Präsident und CEO von AMD LASERS. "Wir haben zahlreiche potenzielle Kunden in Europa, die gern Picasso erwerben möchten, sodass die CE-Kennzeichnung jetzt einen weiteren bedeutenden Schritt in Richtung unseres selbstgesteckten Ziels darstellt, weltweit erschwingliche Dental-Lasers auf den Markt zu bringen. Der heutige Tag erfüllt uns daher mit grossem Stolz."

    Informationen zu AMD LASERS

    AMD LASERS wurde im Jahre 2006 gegründet und ist bei vielfältigen und erschwinglichen Lasertechnologien für den Zahnarzt, der seine Praxis auf den neuesten Stand bringen möchte, weltweit führend. Die Integration von Picasso, der hochwertigen Lasertechnologie des Unternehmens, hat es bereits Tausenden von Zahnarztpraxen ermöglicht, die Patientenbehandlung auf einfache Art und Weise zu modernisieren. Kunden des Unternehmens profitieren darüber hinaus von einem umfassenden Kundendienst, der von hoch qualifizierter und freundlichen Mitarbeitern erbracht wird. Weitergehende Informationen zu AMD LASERS stehen unter den Telefonnummern 1-866-999-2635 und +1-317-202-9530 bzw. auf der Website des Unternehmens unter www.AMDLASERS.com zur Verfügung.

ots Originaltext: AMD LASERS
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Joyce Townsend, Tel.: +1-317-202-9530, App. 110, E-Mail:
joyce.townsend@amdlasers.com



Weitere Meldungen: AMD LASERS

Das könnte Sie auch interessieren: