CCBR-SYNARC

Dr. Claus Christiansen zum CEO von CCBR-SYNARC ernannt

    Kopenhagen und San Francisco, March 18, 2010 (ots/PRNewswire) - CCBR - SYNARC, der weltweit grösste Anbieter zentralisierter Bildgebungs- und Molekülmarker-Auswertungen sowie multinationaler klinischer Forschungseinrichtungen für die Pharma- und Biotechnologiebranche, gab heute bekannt, dass Dr. med. Claus Christiansen zum Chief Executive Officer des Unternehmens ernannt wurde.

    Dr. Christiansen kehrt, nachdem er im Jahre 1992 CCBR und 1998 gemeinsam mit Dr. Med. Harry K. Genant und Anderen SYNARC gegründet hatte, in eine Geschäftsführungsrolle innerhalb des Unternehmens zurück. "Kernaufgabe unseres Unternehmens ist es, klinische Forschung durch hervorragende wissenschaftliche Arbeit voranzutreiben. Ich freue mich, die Arbeit mit unserem hochqualifizierten Team engagierter Mitarbeiter fortsetzen und unsere Kunden mit hervorragenden Dienstleistungen versorgen zu können", sagte Dr. Christiansen.

    Herve Girsault, der scheidende CEO, wird dem Vorstand und der Geschäftsleitung von CCBR - SYNARC auch weiterhin in Angelegenheiten der Unternehmensstrategie und -entwicklung beratend verbunden bleiben. "Im Namen des Vorstands danke ich Herve für die zahlreichen Errungenschaften, die er im Laufe seiner Amtszeit als CEO umsetzen konnte. Unter Herves Führung startete das Unternehmen mit Erfolg die grössten klinische Studie der Geschichte und konnte finanzielle Stabilität erreichen", sagte Dr. Christiansen.

    Dr. Christiansen, Dr. Genant und Henrik Sanders werden weiterhin dem Vorstand des Unternehmens angehören.

    Ralph Reyes wurde zum Leiter des Geschäftsbereichs CCBR ernannt. Aaron Timm wurde seinerseits zum Leiter der Abteilung Bildgebung ernannt. Scott Woodward wird weiterhin seine Aufgabe als Leiter der Abteilung biochemische Marker wahrnehmen.

    CCBR - SYNARC ist ein führender Anbieter hochmoderner zentraler Bildauswertung, molekularer Marker und klinischer Forschungseinrichtungen, die es Kunden aus der Pharma-, Biotechnologie- und Medizingerätebranche ermöglichen, ihre klinischen Studien schneller voranzutreiben, deren Erfolgsaussichten zu vergrössern und die Entwicklungskosten für neuartige Behandlungsmöglichkeiten zu senken. CCBR - SYNARC führt derzeit über 150 klinische Studien durch, an denen über 100.000 Patienten an 2.500 Standorten weltweit teilnehmen. CCBR - SYNARC ist über Niederlassungen in elf Ländern präsent.

      Ansprechpartner:
      Joy Valderrama
      +1-415-817-8919
      joy.valderrama@synarc.com

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20091030/SF02009LOGO)

ots Originaltext: CCBR-SYNARC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Joy Valderrama von CCBR - SYNARC,
+1-415-817-8919,joy.valderrama@synarc.com



Das könnte Sie auch interessieren: