CCBR-SYNARC

CCBR-SYNARC weitert Möglichkeiten zur elektronischen Datenerfassung aus

    San Francisco (ots/PRNewswire) -

    CCBR-SYNARC, der weltweit führende Anbieter von medizinischen Bildanalysen, biochemischen Markern sowie Dienstleistungen in klinischen Forschungszentren für die Pharma- und Biotech-Industrie, gab heute die Ausweitung seiner Möglichkeiten im Bereich der elektronischen Datenerfassung (Electronic Data Capture - EDC) zur Bildgebung bei klinischen Studien bekannt.

    SYNARC setzt EDC seit 2004 zur Unterstützung der Bildgebung bei Studien ein. Mit der Einführung des erweiterten SynarcConnect(SM)-Diensts konnte SYNARC seine Möglichkeiten im Bereich Daten- und Bildtransfer erweitern, um den anspruchsvollen Standards seiner internen Radiologen, wissenschaftlichen Experten sowie seiner weltweiten Sponsoren gerecht zu werden.

    "Die neueste Version unseres EDC-Systems wird das Erlebnis am Standort von Sponsoren und Untersuchungen im Hinblick auf die Interaktion mit unseren Service-Teams verbessern", erklärte Herve Girsault, CEO. "Da wir uns kontinuierlich bemühen, hervorragende Leistungen auf allen Serviceebenen zu erbringen, bin ich mit den Ergebnissen sowie dem Zuspruch für unseren erweiterten SynarcConnect(SM)-Dienst sehr zufrieden."

    Die Komplexität der Übertragung von Bildern und Daten, die von Tausenden von Untersuchungsstandorten rund um den Globus an SYNARCs interne Prüfer transferiert werden, wird mithilfe von webbasierter elektronischer Datenerfassung rationalisiert. Untersuchungsstandorte benötigen lediglich einen Internetanschluss, um von elektronischen Übertragunsformularen, Studiendokumenten sowie elektronischen Bildtransfer-Funktionen profitieren zu können. Sponsoren profitieren von dem reduzierten Zeitaufwand zwischen Erhalt eines Bildes und dessen Analyse sowie von geringeren Kosten für Kurierdienste und dem effizienten Zugang zu Studieninformationen in Echtzeit über das webbasierte Berichtswesen von SynarcConnect(SM). Untersuchungsstandorte profitieren zudem von einem beschleunigten Zyklus ab dem Zeitpunkt des Erhalts eines Bildes und der zentralisierten Überprüfung dessen Qualität, was zu einer verbesserten Einhaltung von Protokollen und einer höheren Bildqualität insgesamt führt.

    Informationen zu SYNARC

    CCBR-SYNARC ist das weltweit anerkannte und führende Unternehmen für medizinische Bildanalysen, biochemische Marker sowie Dienstleistungen in klinischen Forschungszentren, die es Kunden der Life-Science-Branche ermöglichen, klinische Studien durchzuführen und dabei Zeitaufwand, Ungewissheit und Produktentwicklungskosten zu reduzieren.

    SYNARC-Bildgebungsdienste integrieren bedeutende Aspekte der Ausgestaltung von klinischen Studien und deren Durchführung, angefangen bei der Ausgestaltung von Protokollen bis hin zu Regulierungsdienstleistungen im Namen unserer Klienten. Unsere Fachradiologen und -wissenschaftler sind Innovatoren in allen Aspekten der medizinischen Bildanalyse und haben hinsichtlich zahlreicher Methoden, die in klinischen Studien von heute Anwendung finden, Pionierarbeit geleistet. Synarc verfügt über fünf Bildgebungszentren in aller Welt und bietet Dienstleistungen zur Unterstützung der klinischen Entwicklungsprogramme unserer Kunden auf weltweiter Ebene an.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20091030/SF02009LOGO)

      Ansprechpartner Presse:
      Joy Valderrama
      +1-415-817-8919
      joy.valderrama@synarc.com

    www.synarc.com

ots Originaltext: CCBR-SYNARC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Joy Valderrama von CCBR-SYNARC, +1-415-817-8919,
joy.valderrama@synarc.com



Das könnte Sie auch interessieren: