Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

WienTourismus

Wien 2014: Tourismus-Bilanz mit neuem Nächtigungsrekord

Auf das beste Jahr aller Zeiten blickt die Wiener Tourismuswirtschaft zurück: 13,5 Millionen Gästenächtigungen, um 6,3% mehr als 2013, bedeuten einen neuen Bestwert.

Wien (ots) - 2014 brachten 13.524.000 Gästenächtigungen Wien neuerlich einen Rekord - das Jahresergebnis übertrifft den bisherigen Bestwert aus 2013 um 6,3%. Ankünfte wurden 6.211.000 gezählt, was ein Plus von 6,4 % bedeutet. "Der Anteil internationaler Nächtigungen an Wiens Gesamtaufkommen beträgt rund 82%. Das reflektiert Wiens ungebrochene Attraktivität, aber ebenso, dass sich unsere langjährige systematische Internationalisierungsstrategie mit Diversifikation auf viele Märkte auszahlt", erklärt Norbert Kettner, Direktor des WienTourismus. Bis zum Jahr 2020 will er Wiens Gästenächtigungen auf 18 Millionen steigern.

Bei Wiens 10 Hauptmärkten steht auch 2014 Deutschland mit 2.650.000 Nächtigungen (+5%) an der Spitze, gefolgt von Österreich (2.481.000 Nächtigungen, +7%), den USA (748.000, +14%), Italien (696.000, +14%) und Russland (603.000, -15%). Die Ränge 6 bis 10 belegen Großbritannien (500.000, +11%), die Schweiz (399.000, +4%), Spanien (388.000, +8%), Frankreich (365.000, +4%) und Japan (300.000, -2%). Starke Zuwächse verzeichnet Wien außerdem aus China (237.000, +13%), Südkorea (156.000, +26%), Brasilien (128.000, +11%) und Indien (65.000, +18%). Wiens Beherbergungskapazität erweiterte sich im Zeitraum Dezember 2013 bis Dezember 2014 um 2.900 Betten (+4,9%) auf rund 61.400 Betten, wobei die Zimmerauslastung rund 71% betrug (2013: 69%). 2015 feiert Wien das 150-Jahre-Jubiläum der Wiener Ringstraße mit einem vielfältigen Programm. Auch der 60. Eurovision Song Contest von 19. bis 23. Mai wird Wien ins Zentrum der internationalen Aufmerksamkeit rücken. Unter www.vienna.info erhalten Sie einen Überblick über sämtliche Highlights.

Rückfragehinweis:
   Vienna Tourist Board
   Isabella Rauter
   Tel. +43 /1/211 14-301
   E-Mail: media.rel@vienna.info
http://www.vienna.info
http://b2b.vienna.info 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/5570/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2015-01-21/09:00



Das könnte Sie auch interessieren: