medi GmbH & Co. KG

Neu: mJ-1
Wolfgang Joop und medi präsentierten die gemeinsame Marke (mit Bild)

    Bayreuth / Berlin (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Der Hersteller medizinischer Hilfsmittel medi und Wolfgang Joop präsentierten am vergangenen Dienstag eine neue Marke: mJ-1 "legwear for modern life". In der Berliner Freiheit feierten zahlreiche VIPs und Medienvertreter gemeinsam mit Wolfgang Joop und medi die neue Art, Strümpfe zu tragen.

    Gemeinsam mit dem Designer Wolfgang Joop geht medi neue Wege. mJ-1 "legwear for modern life" ist die erste Strumpfkollektion für alle Menschen, die im täglichen Leben auf ihren Körper achten und auf hohe Qualität in Bezug auf Kleidung Wert legen. Denn mJ-1 vereint erstmals feine Mode und funktionale Kompressionstechnologie. Möglich macht dies die "ultimate compression technology" von medi. Dank ihr bieten die Produkte nicht nur den "perfekten Look" und maximalen Tragekomfort, sondern ganzheitlich mehr Energie, Ausdauer, Frische und Attraktivität.

    Kniestrümpfe und Halterlose

    Zum Start präsentiert die Marke für "aktive Frauen und Männer mit Stil" vier Kniestrümpfe und einen halterlosen Strumpf in verschiedenen Farben. Dabei wurde vor allem darauf geachtet, tragbare Produkte zu entwickeln, die hohen modischen Ansprüchen gerecht werden und dabei in jeder Situation absolut anpassungsfähig sind. mJ-1 gibt es in ausgewählten Modefachgeschäften und Online-Shops.

    Wolfgang Joop: Überzeugter Botschafter in Sachen Kompression

    Die Wunderkind-Schau auf der Fashion-Week in Paris war also keineswegs das einzige gemeinsame Projekt von medi mit Wolfgang Joop. Die Begeisterung von Wolfgang Joop speziell für die "ultimate compression technology" von medi und deren vielfältiger Wirkungsweise in den medizinischen Kompressionsstrümpfen "mediven" hat dazu geführt, dass man von nun an eng zusammenarbeitet. Ein zentrales Ziel der Kooperation ist es, die Bekanntheit und Attraktivität kompressiver Produkte für die Venen aus dem Hause medi zu steigern.

    Alles Weitere zu mJ-1 und der neuen Art, Strümpfe zu tragen, gibt es unter www.mj-1.de .


ots Originaltext: medi GmbH & Co. KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt:
brandconcert
Telefon 040 45060649
Fax 040 452230
E-Mail mJ-1@brandconcert.com

medi GmbH & Co. KG
Medicusstrasse 1
95448 Bayreuth
Germany
www.medi.de
Ansprechpartnerin:
Yvonne Knarr
Telefon: 0921 912-737
Fax: 0921 912-370
E-Mail: y.knarr@medi.de



Weitere Meldungen: medi GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: