Entrust, Inc.

ePass-Technologie von Entrust als neuer Standard für dänische EAC-Migration

Dallas (ots/PRNewswire) - Entrust, Inc. ist bereits für vielerlei Regierungsprojekte weltweit verantwortlich und hat nun mit einem Übereinkommen zur Migration der ePass-Infrastruktur der dänischen Nationalpolizei (Rigspolitiet) auf Extended Access Control (EAC)-Standard unterzeichnet. Entrust hat den ursprünglichen Anbieter der Basic Access Control (BAC)-Trust-Infrastruktur verdrängt und unterstützt Dänemark nun dabei, die neuesten Standards der Europäischen Union (EU) für Biometrie und ePass-Sicherheit zu integrieren.

Das Übereinkommen basiert auf der Zusammenarbeit zwischen Entrust und Nets, einem Vertrauenspartner von Entrust. Nets ist ein dänischer Technologie-Anbieter, der zu den grössten Unternehmen in Nordeuropa gehört und sich auf Zahlungskarten, Zahlungslösungen und den Austausch von Zahlungsinformationen spezialisiert hat. Das Projekt wird zu Beginn zunächst 670.000 EAC-ePässe ausstellen, wird zukünftig aber jedem Dänen, der einen Antrag auf einen Pass über die dänische Nationalpolizei stellt, einen Pass ausstellen.

Es handelt sich dabei nicht um die erste Partnerschaft zwischen Entrust und einer dänischen Institution. Die Identifizierungs- und Public-Key-Infrastruktur (PKI)-Technologie von Entrust läuft derzeit über die nationale ID des Landes, ein von DanID (eine Tochtergesellschaft von Nets) verwaltetes Projekt. Dänemark hat bislang 3,5 Millionen Personalausweise ausgestellt.

"Bei EAC handelt es sich um den höchsten Standard für internationale Grenzsicherheit und Reisepapiere, und Entrust ist stolz darauf, mit der dänischen Nationalpolizei zusammenzuarbeiten, damit das Land die Technologie so schnell wie möglich nutzen kann", so Entrust-Präsident und CEO Bill Conner. "Sowohl bei ePass-Projekten als auch bei nationalen ID-Programmen gehört Dänemark zu den fortschrittlichsten und innovativsten Ländern der Welt."

Entrust entwickelt eine umfangreiche PKI-Architektur für das EAC-Projekt, darunter die Funktionen Country Signing Certification Authority (CSCA), Country Verifying Certification Authority (CVCA), Document Verifying Certification Authority (DVCA) und einen vollständigen Single Point of Contact (SPOC).

Das EAC-Protokoll gewährleistet, dass nur autorisierte Inspektionssysteme auf die biometrischen Daten zugreifen können (z.B. Iris-Scan-Augencheck und/oder Fingerabdruck), die auf dem kontaktlosen Chip des ePass gespeichert sind. Die Spezifikation beschreibt eine Architektur zu Gerichtsbarkeiten übergreifender Aktivierung der Passkontrollsysteme, um den kontaktlosen Chip des Passes zu authentifizieren, sowie der Genehmigung für diese Passkontrollsysteme, auf die geschützten Biometriedaten zugreifen zu können.

Die dänische Nationalpolizei hat ihren Hauptsitz im "Polititorvet" in Kopenhagen, wo sich verschiedene Abteilungen wie Ermittlungen zu IT-Kriminalität, Gerichtsmedizin, Strassenverkehrsordnung sowie Überwachung verschiedener Milieus wie Drogen, Biker, Banden und Prostitution befinden. Auch die Zusammenarbeit mit der Polizei anderer Länder wird von hier aus koordiniert.

Die Institution ist in fünf Bereiche unterteilt, in denen unter anderem Angestellte in der Verwaltung, Rechtsanwälte, Polizeibeamte in den Bereichen Haushaltspläne und Rechnungsführung, IT- und Telefontechnik, Polizeiausstattung und Fahrzeuge, Personal und Bildung as sowie Presse und Information beschäftigt sind.

Weitere Informationen zu SPOC oder dem ePass von Entrust finden Sie unter visit entrust.com/epassport.

Informationen zu Entrust

Entrust liefert identitätsbasierte Sicherheitslösungen und versorgt Unternehmen, Kunden, Bürger und Websites von über 4.000 Organisationen in 60 Ländern. Entrusts identitätsbasierte Vorgehensweise bietet einen genauen Ausgleich zwischen Erschwinglichkeit, Kompetenz und Service. Informationen zu starker Authentifizierung, Betrug, Ermittlungen, digitalen Zertifikaten, SSL und PKI erhalten Sie unter 888-690-2424, E-Mail entrust@entrust.com oder unter der Website www.entrust.com.

Entrust ist in den USA und/oder bestimmten anderen Ländern ein eingetragenes Warenzeichen von Entrust, Inc. In Kanada ist Entrust ein eingetragenes Warenzeichen von Entrust Limited. Alle Entrust Produktnamen sind Warenzeichen oder registrierte Warenzeichen von Entrust, Inc. oder Entrust Limited. Alle anderen Firmen- und Produktnamen sind Warenzeichen bzw. eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20060720/NYTH074LOGO)

Verfügbare(r) Bereichsexperte(n): Klicken Sie für Informationen von einem oder den aufgeführten Experten auf den entsprechenden Link.

Bill Conner

https://profnet.prnewswire.com/Subscriber/ExpertProfile.aspx?ei=96763

Kontakt:

Lindsey Jones, Pressekontakt,
+1-972-728-0374,lindsey.jones@entrust.com



Weitere Meldungen: Entrust, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: