Entrust, Inc.

Gewinnen Sie den Kampf gegen den Man-in-the-Browser - Entrust IdentityGuard Mobile ist jetzt erhältlich

Dallas, August 17, 2010 (ots/PRNewswire) - Im April 2010 kündigte Entrust, Inc. die neueste Innovation bei starker Authentifizierungs-Technologie an - Entrust IdentityGuard Mobile. Die fortschrittliche mobile Authentifizierungsanwendung ist eine Komponente eines mehrschichtigen Sicherheitsansatzes, um böswillige Man-in-the-Browser-Malware-Angriffe - wie die bösartigen Zeus Trojaner - zu vereiteln, und ist jetzt als Teil der neuesten Version des Entrust IdentityGuard 9.3 erhältlich. "Um die zunehmend immer verzweigteren Stränge von Malware-Attacken wirksam bekämpfen zu können, einschliesslich der Man-in-the-Browser Angriffe, sollten Finanzinstitute einen mehrschichtigen Ansatz verwenden, der durch bewährte Identitäts-basierte Security-Lösungen gespeist wird", sagte der Senior Research Director der TowerGroup, George Tubin. "Neben der erfolgreichen starken Authentifizierung und Methoden zur Betrugserkennung, haben sich vor allem Out-of-Band Transaktionsverifizierungen über mobile Anwendungen als sehr wirksam bei der Gegenwehr gegen Man-in-the-Browser Angriffe erwiesen." Going Mobile Etabliert als Marktführer im Bereich Identitäts-basierte Sicherheits-Strategien und Lösungen, ermöglichen Entrust und die innovative mobile Identifizierungsanwendung es Organisationen, Kunden, Partner, Lieferanten oder Nutzer über ein Smartphone-Gerät genau zu authentifizieren. Egal ob für Verbraucher-, Regierungs- oder Unternehmensumgebungen, Entrust IdentityGuard Mobile stellt ein extrem kostengünstiges und sicheres Konzept zur Authentifizierung von jedem einzelnen Endanwender dar. Durch die Unterstützung der eingesetzten Smartphones und ohne eine darauf spezialisierte Hardware zu benötigen, bietet Entrust IdentityGuard Mobile einzigartige Sicherheitsfunktionen für Organisationen, einschliesslich einer Out-of-Band Transaktionsverifizierung, um die neuesten Malware-Angriffe gegen Nutzer des Online-Banking abzuwehren. "Dies ist ein wichtiges Werkzeug im Kampf gegen Online-Betrug, insbesondere Man-in-the-Browser Malware wie Zeus, der bedauerlicherweise schon grossen wie kleinen Organisationen durch Betrug Schaden zugefügt hat", sagte der Präsident und CEO von Entrust, Bill Conner. "Gekoppelt mit einer vielseitigen Authentifizierungsplattform und Betrugs-Monitoring-Funktionen, helfen sichere mobile Anwendungen den Verbrauchern und Finanzinstituten, sich gegen diese schädlichen Malware-Attacken zu verteidigen." Der Kampf gegen den Man-in-the-Browser Entrust IdentityGuard Mobile arbeitet in Verbindung mit der bewährten Authentifizierungs- und Betrugserkennungslösung von Entrust - eine Strategie, welche führende Analysten-Unternehmen für ihre Möglichkeit schätzen, Man-in-the-Browser Malware abzuwehren.(1) Die mobile Sicherheitsplattform ermöglicht eine genaue Authentifizierung, ebenso wie eine genaue Nachprüfung einer Transaktion und deren Bestätigung, auf dem Handheld-Gerät. Die Anwendung erzeugt dann auf Standards basierende Einmal- Passwörter (OTP) basierend auf den Werten der Transaktion selbst. "Eine mobile Sicherheitsanwendung, die eine genaue Authentifizierung und Verifizierung von Out-of-Band Transaktionen gewährleistet, ist zweifellos von entscheidender Bedeutung für Kunden im Kampf gegen die heutigen Bedrohungen durch Malware", sagte der CEO der Neosecure S.A., Eduardo Diaz. "Nachdem wir dieses Tool als Bestandteil einer grösseren, vielseitigen Authentifizierungsplattform - und direkt auf ihrem Smartphone - haben, macht dies seinen Wert für Organisationen, die nach Lösungen für ihre Kunden zum Schutz vor Online-Angriffen suchen, nur noch wertvoller." In der Tat ist Entrust einer der wenigen Anbieter, der drei verschiedene und hoch effektive Methoden der Bekämpfung von Man-in-the-Browser-Angriffen bietet - Verhaltens- und Transaktionsbasierte Betrugserkennung; SMS Authentifizierung mit Transaktionsdetails; und die mobile Verifizierung von Out-of-Band Transaktionen und Signatur. Einfach zu bedienen Als eine der bequemsten, einfach zu bedienenden mobilen, derzeit verfügbaren Methoden zur genauen Authentifizierung, ermöglicht Entrust IdentityGuard Mobile die Out-of-Band Transaktionsverifizierung, OATH-kompatible Signaturen und sogar eine Methode, um sofort über ein verdächtiges Kontoverhalten zu berichten. Es wurde für den Betrieb auf den heute führenden Smartphone-Plattformen, einschliesslich des Apple iPhone, RIM BlackBerry, Windows Mobile und Symbian (Java), entwickelt. Erschwingliche Authentifizierung Im Gegensatz zu physischen Möglichkeiten, verwendet Entrust IdentityGuard Mobile das bereits bestehende Smartphone eines Benutzers; man muss keine zusätzliche physische Hardware kaufen oder verwenden. Darüber hinaus bietet Entrust IdentityGuard Mobile Transaktionsmeldungen direkt auf das Telefon ohne die Verwendung von SMS, was die gesamten Kosten der Bereitstellung für Organisationen reduzieren kann. Absicherung des Unternehmens Und während Entrust IdentityGuard Mobile ein bewährtes Mittel zur Authentifizierung von Identitäten und Transaktionen in der äusseren Welt von Verbraucher- und Unternehmenstransaktionen ist, ist es ebenso als wirksamer Authentifikator für den Unternehmensinternen VPN Zugriff, den Zugriff auf Web-Portale oder die Corporate Desktop Sicherheit geeignet. Die Smartphone Anwendung kann mehrere Identitäten auf einem einzelnen Gerät verwalten, Und wird damit zu einem der vielseitigsten und einfach zu bedienenden Mittel, welches heutzutage auf dem Markt erhältlich ist. Beliebte Authentifikatoren, eine Plattform Entrust ermöglicht Organisationen ein mehrschichtiges Sicherheitssystem - je nach den Anforderungen für den Zugriff oder dem Risiko einer gegebenen Transaktion - über verschiedene Nutzer und Anwendungen. Die Authentifizierungsmöglichkeiten von Entrust umfassen Benutzername und Passwort, IP-Geolokation, das Gerät, Fragen und Antworten, einen Out-of-Band One-Time Passcode (geliefert über Stimme, SMS oder Email), Grid- und eGrid-Karten, digitale Zertifikate (in der Software oder auf Smart Cards/USB Geräte) und eine Bandbreite von One-Time-Passcode Mitteln, einschliesslich des Entrust IdentityGuard Mobile. Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Entrust IdentityGuard Mobile Ihnen helfen kann, Man-in-the-Browser Malware abzuwehren? Besuchen Sie entrust.com/mobile für eine detaillierte Darstellung der Möglichkeiten, Features und unterstützten Plattformen. (1) "Where Strong Authentication Fails and What You Can Do About It," (Wo eine genaue Authentifizierung versagt und was Sie dagegen tun können) Avivah Litan, Gartner, Inc., 03. Dezember 2009. Über Entrust Entrust bietet Identitäts-basierte Sicherheitslösungen, die Unternehmen, Verbraucher, Bürger und Websites in mehr als 4.000 Organisationen in über 60 Ländern unterstützen. Der Identitäts-basierte Ansatz von Entrust bietet das richtige Gleichgewicht zwischen Erschwinglichkeit, Expertise und Service. Für eine genaue Authentifizierung, Betrugserkennung, digitale Zertifikate, PKI und SSL, rufen Sie +1-888-690-2424 an, senden Sie eine Email an entrust@entrust.com oder besuchen Sie uns unter http://www.entrust.com. Entrust ist eine eingetragene Marke der Entrust, Inc. in den Vereinigten Staaten und bestimmten anderen Ländern. In Kanada ist Entrust ein eingetragenes Warenzeichen der Entrust Limited. Alle Entrust Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Marken der Entrust, Inc. oder Entrust Limited. Alle anderen Firmen- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer. ots Originaltext: Entrust, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Lindsey Jones, Media Relations bei Entrust, Inc.,+1-972-728-0374, lindsey.jones@entrust.com; Logo:http://photos.prnewswire.com/prnh/20060720/NYTH074LOGO; Logo:http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20060720/NYTH074LOGO

Das könnte Sie auch interessieren: