BeautifulPeople.com

Ein Date mit der Jungfrau Maria gewinnen

London (ots/PRNewswire) - BeautifulPeople.com - das Dating-Portal ausschliesslich für schöne Menschen - bietet die Chance, ein Date mit Josef und der Jungfrau Maria zu gewinnen.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20111205/LA14965)

Die Webseite bietet sowohl Mitgliedern als auch Nicht-Mitgliedern die Möglichkeit, einen Abend mit Heather oder Dorion zu ersteigern, die als Paar in der Weihnachtskrippenszene der Webseite zu sehen sind. Diese ist während der Weihnachtszeit die auf der Hauptseite des Portals zu sehen*.

Geschäftsführer Greg Hodge erläuterte: "Im Namen aller Single-Männer und -Frauen haben wir unsere beiden schönen Mitglieder Heather und Dorion, ein Model und ein Schauspieler, gebeten, dem Meistbietenden ein Date zu gewähren. Alle Einnahmen gehen an Christian Aid."

"Um mitzumachen, muss man kein Mitglied sein. Die höchsten Gebote kamen von Teilnehmern, die wir auf unserer Seite nie zulassen würden, doch wir denken, Schönheit sollte in der Weihnachtszeit ein Geschenk für jedermann sein."

Heather, 25, sagt: "Es hat grossen Spass gemacht, die Maria zu spielen, und ich bin sehr glücklich, diese Möglichkeit bekommen zu haben. Es war schön und sehr gut umgesetzt. Wenn ich dazu beitragen kann, Geld für einen guten Zweck zu sammeln, indem ich zu einem Date gehe, dann ist mir das eine Ehre. Wenn er sich dann auch noch als mein Traummann entpuppt, umso schöner!"

Dorion, 23, meint dazu: "Ich habe mich sehr gefreut, als ich gefragt wurde, ob ich Josef spielen möchte. Ich bin schon sehr gespannt, wer gewinnen wird. Es muss schon ein besonderes Mädchen sein, das sich auf ein Date mit dem Stiefvater von Jesus einlässt."

Um ein Date mit Heather oder Dorion kann auf http://www.BeautifulPeople.com mitgeboten werden. Diese Seite ist mit der Angebotsseite auf ebay verlinkt, und der Gewinner wird am 5. Januar bekannt gegeben. Das Date wird Anfang Januar 2012 stattfinden.

BeautifulPeople.com hat 730.000 Mitglieder weltweit und hat seit der weltweiten Gründung 2009 über 5,6 Millionen Bewerber abgelehnt.

Frauen und Männer werden durch eine Wahl bestehender Mitglieder des anderen Geschlechts zugelassen oder angelehnt. Derzeit wird nur einer von sieben Kandidaten zugelassen.

Bewerber aus Frankreich, Dänemark, Brasilien und den Vereinigten Staaten haben den grössten Erfolg auf der Seite, während Grossbritannien, Polen und Deutschland die meisten Ablehnungen zu verbuchen haben.

Greg Hodge erklärte: "Wir möchten etwas zurückgeben. Wir haben uns für Christian Aid entschieden, da die Organisation sich für alle einsetzt, unabhängig von der Religion. BeautifulPeople.com feiert Schönheit jeder Kultur, jeder ethnischen Gruppe und mit unterschiedlichstem Hintergrund. Schönheit ist unpolitisch - das passt perfekt."

*Das Originalfoto wurde von dem Fotografen Nicolaas de Bruin aus L.A. aufgenommen.

BeautifulPeople.com finden Sie auf http://www.BeautifulPeople.com

Kontakt:

Presseinformationen erhalten Sie bei Miki Haines-Sanger,
+44-7900-690-574, mh@beautifulpeople.com, oder Harriet Vocking,
+44-0-7787-446-155, hv@beautifulpeople.com, oder Fiona Hunter,
+1-310-880-7439, alle von BeautifulPeople.com ; REDAKTIONELLER
HINWEIS:
Geschäftsführer Greg Hodge, Heather und Dorion stehen für Interviews
zur
Verfügung.



Weitere Meldungen: BeautifulPeople.com

Das könnte Sie auch interessieren: