China Hi-Tech Fair

Die China Hi-Tech Fair 2009 wirft ein Licht auf ihre sechs Bereiche

    Shenzhen, China, November 19 (ots/PRNewswire) -

    Die China Hi-Tech Fair (CHTF) 2009 in Shenzhen hat ihre Tore am 16. November um 9:30 Uhr geöffnet. Zhou Tienong, stellvertretender Vorsitzender des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses Chinas nahm an der Feierlichkeit teil und eröffnete die Messe, während Bai Lichen, stellvertretender Vorsitzender des PKKCV, die Eröffnungsrede hielt. Den Vorsitz der Messe übernahm Wang Rong, Leiter des Organisationskomitees der CHTF und Mitglied des Ständigen Ausschusses des Parteikomitees der Provinz Guangdong und regierender Bürgermeister von Shenzhen.

    (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20091119/CNTH003)

    Seit Gründung im Jahre 1999 hat die CHTF-Messe in den letzten 10 Jahren für die in- und ausländische Technologie- und Industriewelt beträchtlich an Bedeutung gewonnen. Die als "führende Technologiemesse Chinas" bekannte Veranstaltung ist eine attraktive "City Card" von Shenzhen.

    Mit dem Ziel, im Sinne der Philosophie nachhaltiger Innovation ein Messe-Image der Spitzenklasse aufzubauen, hat die CHTF 2009 sich unter das Motto "Innovation, Unternehmertum und Entwicklung" gestellt und umfasst die sechs Bereiche Kommerzialisierung technologischer Innovationen, Sonderausstellungen, Foren, Sonderveranstaltungen, Austausch menschlicher und geistiger Ressourcen und die ganzjährige Messe. Mit einer Gesamtausstellungsfläche von über 100.000 m2 bilden Umweltschutz, regionale Kooperation und Internationalisierung starke Schwerpunkte.

    Mit 26 Ausstellungsgruppen aus 17 Ländern, u. a. aus den USA, Russland, Deutschland, Südkorea, Ungarn, Belgien und Finnland erreicht die Zahl der teilnehmenden Länder und die Grössenordnung der CHTF 2009 eine rekordträchtige Höhe. Ebenfalls zur Teilnahme an der Messe eingeladen wurden multinationale Unternehmen wie Dell und Panasonic sowie Minister aus Finnland, Israel und Ungarn und eine ganze Reihe ausländischer Würdenträger, Fachleute und Führungskräfte bekannter internationaler Unternehmen.

ots Originaltext: China Hi-Tech Fair
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Li Bo, +86-755-8284-8667, +86-13480700902, lbo@chtf.com



Weitere Meldungen: China Hi-Tech Fair

Das könnte Sie auch interessieren: