Joikusoft Ltd

Joikusoft kündigt JoikuBoost an, die erste Multiplexing WiFi Tethering-Software für Smartphones

    London (ots/PRNewswire) - Joikusoft, der Entwickler der beliebtesten WiFi Tethering-Software JoikuSpot (http://www.joiku.com) kündigte heute die neue innovative Softwarelösung JoikuBoost (http://www.joikuboost.com) an, die die Verbindungsgeschwindigkeit für das mobile Internet auf JoikuBoost-Geräten verbessert. JoikuBoost verbessert die Verbindungsgeschwindigkeit des mobilen Internets, indem zwischen mehreren Mobiltelefonen in mehreren 3G-Betreibernetzwerken die 3G-Datenverbindungen zusammengelegt werden. Die tatsächliche Internetgeschwindigkeit wird vervielfacht, da die über ein JoikuBoost WiFi-Netzwerk übertragenen Datenbits gleichzeitig über mehrere 3G-Betreibernetzwerke übermittelt werden. JoikuBoost basiert auf einem neuen Kommunikationsprotokoll, das von Joikusoft entwickelt wurde.

    JoikuBoost sucht nach anderen JoikuBoost-Benutzern, die sich in der Nähe befinden. Mit der Erlaubnis der Benutzer legt JoikuBoost die 3G-Datenverbindungen über WiFi zusammen und erstellt eine grössere, einheitliche und freigegebene Bitpipe. Mehrere JoikuBoost-Telefone können WiFi Share Hubs beitreten, um mit Freunden und Bekannten private 4G WiFi-Netzwerke über 3G zu erstellen, während eine Internetverbindung hergestellt wird, die die Erfahrung von Internet-Mobilbenutzern auf völlig neue Höhen bringt.

    Nokia hat die JoikuBoost-Software auf zahlreichen Smartphones installiert. Nokia bietet die JoikuSpot Premium-Software von Joikusoft derzeit als Preload auf den Touchscreen-Smartphones Nokia N97 und N97 Mini an.

    Sixten Sandstrom, Direktor für Partnerschaften und Geschäftsentwicklung von Nokia: "JoikuBoost basiert auf der JoikuSpot-Innovation und ermöglicht es jetzt Nokia-Telefonbenutzern die gemeinsame Nutzung von 3G und das Surfen im Internet in einer wesentlich höheren Geschwindigkeit. Die Joikusoft-Software ergänzt die leistungsstarken Funktionen der Mobilgeräte von Nokia."

    Tom Ojala, Vorstandsvorsitzender und einer der Gründer von JoikuSoft: "Insbesondere die fortschrittlichen 3G WiFi Share-Funktionen von Nokia-Smartphones werden vom neuen JoikuBoost 3G Multiplexing-Protokoll profitieren."

    Lasse Maki, CEO und Gründer von Joikusoft: "JoikuBoost beseitigt die Einschränkungen von Radioschnittstellen, die die Geschwindigkeit der heutigen Mobildatenübertragung beeinträchtigen. Durch das Multiplexing mehrerer Mobildatenverbindungen in eine grössere, einheitliche Bitpipe, vervielfacht JoikuBoost die tatsächliche Geschwindigkeit des mobilen Internets in Betreibernetzwerken."

    Die Beta-Version von JoikuBoost kann kostenlos über die Community-Website von Joiku heruntergeladen werden: http://www.joiku.com. Die Website hostet ausserdem ein Online-Diskussionsforum und eine Hilfe-Webseite für JoikuBoost. Joikusoft freut sich über das Feedback zu JoikuBoost von Beta-Benutzern für die letzten Entwicklungsphasen, um Informationen zu Anwendungsfällen zu erhalten und die Features zu verbessern.

    Info über Joikusoft

    Joikusoft ist ein Softwareentwicklungsunternehmen, das sich auf Mobilinnovationen rund um WiFi und 3G konzentriert. Joikusoft war weltweit der erste Anbieter einer Wi-Fi HotSpot-Mobillösung (JoikuSpot) für Nokia. Die JoikuBoost-Lösung ist weltweit auch wieder die erste ihrer Art, die auf dem Markt erhältlich ist. Joikusoft hostet über JoikuSpot die weltweit grösste WiFi Share-Community.

    Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.joikusoft.com oder wenden Sie sich unter boost@joikusoft.com an Joiku.

    Kontakt: Tom Ojala, tom.ojala@joikusoft.fi, +358-50-5765056

ots Originaltext: Joikusoft Ltd
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakt: Tom Ojala, tom.ojala@joikusoft.fi, +358-50-5765056



Weitere Meldungen: Joikusoft Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: