suissetraffic / BERNEXPO AG

Tango - gelbes Tram tanzt während der suissetraffic vom 11. bis 14. November durch Bern

    Bern (ots) - Die Weichen sind gestellt, die Signale stehen auf grün: Diesen Mittwoch bis Samstag feiert die internationale Fachmesse des öffentlichen Verkehrs in Bern Premiere. Als auffälliger Botschafter der Messe wird an den vier Tagen ein gelbes «Tango»-Tram auf Sonderfahrten durch Bern unterwegs sein.

    Die suissetraffic eröffnet den Ausstellern und Besuchern vom 11. bis 14. November eine einzigartige Marktplattform mit einem repräsentativen Querschnitt durch alle Bereiche des öffentlichen Verkehrs. Über 160 Aussteller auf 20'000 m2 Fläche, spannende Fachtagungen und ein hochdotiertes Symposium machen die suissetraffic zur zentralen Marktplattform Europas in diesem Jahr. Auch für Liebhaber historischer Fahrzeuge im öffentlichen Verkehr bietet die suissetraffic einen Leckerbissen. In einer Sonderschau sind zahlreiche Busse aus den Jahren 1924 bis 1981 zu sehen, die die Besucher live durch die Vergangenheit und Entwicklung des Linienbusverkehrs führen.

    Mehr: www.suissetraffic.ch

    Reminder:

    Die Symposiums-Referenten wie Bundesrat Moritz Leuenberger, Andreas Meyer, CEO SBB, stehen den Medienschaffenden am 11. November für Interviews zur Verfügung (auf Voranmeldung).

ots Originaltext: suissetraffic / BEA bern expo AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
BEA bern expo AG
Mingerstrasse 6
3014 Bern
Stephanie Albert
Projektleiterin Kommunikation
Tel.:    +41/31/340'11'49
Mobile: +41/79/223'78'27
E-Mail: albert.stephanie@beaexpo.ch



Weitere Meldungen: suissetraffic / BERNEXPO AG

Das könnte Sie auch interessieren: