Leclanché SA

DGAP-Adhoc: Leclanché
Saint-Gobain: Gemeinsame Pressemitteilung

Leclanché SA  / Schlagwort(e): Kooperation

10.06.2014 07:02

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
---------------------------------------------------------------------------

Leclanché / Saint-Gobain

Gemeinsame Pressemitteilung

Leclanché und Saint-Gobain kündigen eine gemeinsame
Kooperationsvereinbarung für die Entwicklung und Vermarktung eines neuen
Polymer-Separators mit keramischem Füllmaterial für Lithium-Ionen-Zellen an

Yverdon-les-Bains, Schweiz, Worcester, Massachusetts, USA, 10 Juni, 2014 -
Leclanché S.A. (SIX Swiss Exchange: LECN), spezialisiert auf die
Herstellung von grossformatigen Lithium-Ionen-Zellen und
Energiespeicherlösungen, und die Abteilung von Saint-Gobain, die auf die
Forschung im Bereich von hochwertigen Schichtmaterialien, Keramikstoffen,
Schlämmen und anorganischen Materialien und deren Entwicklung und
Herstellung spezialisiert ist, haben heute bekannt gegeben, dass sie eine
Kooperationsvereinbarung für die Entwicklung eines neuen Polymer-Separators
mit keramischem Füllmaterial zur Verwendung in Lithium-Ionen-Batterien
abgeschlossen haben. Bei erfolgreichem Projektverlauf soll der neu
entwickelte Separator durch Leclanché im stationären Produktangebot des
Unternehmens verwendet werden und durch Saint-Gobain für die globale
Verwendung auf anderen Märkten für Batterien mit Lithium-Ionen Technologie
vermarktet werden.

Kooperation bei der Entwicklung des Separators der nächsten Generation

Leclanché und Saint-Gobain haben ein Kooperationsprogramm vereinbart, mit
dem ein neues Separatormaterial für die Verwendung in
Lithium-Ionen-Batterien entwickelt werden soll. Leclanché hat bereits
erfolgreich einen eigenen Polymer-Separator mit keramischem Füllmaterial
entwickelt und patentiert, der durch Leclanché in einer eigenen
Produktsanlage in Willstätt, Deutschland, hergestellt und derzeit in die
Lithium-Ionen-Titanat-Zellen von Leclanché integriert wird. Der Separator
ist ein zentrales Element von Lithium-Ionen-Zellen, da er eine starke
Barriere zwischen den Anoden- und Kathodenmaterialien bildet, den beiden
wichtigsten aktiven Komponenten einer Zelle. Die Keramikstruktur des
Separators, die durch Leclanché entwickelt wird, stellt ein zentrales
Sicherheitsmerkmal der Lithium-Ionen-Titanat-Zellen dar.

Im Rahmen der Kooperationsvereinbarung wird Leclanché die Herstellung des
vorhandenen Separators an Saint-Gobain auslagern, gefolgt von der
gemeinsamen Entwicklung eines verbesserten Separatormaterials, bei dem die
Technologie von Leclanché und die leistungsfähige Technologieplattform von
Saint-Gobain bei Polymeren und anorganischen Körnern und Pulvern optimal
genutzt wird. Das Ziel besteht in der Realisierung eines neuen Separators
mit überlegener Leistung.

Pierre Blanc, Technikvorstand von Leclanché, äußerte sich wie folgt: "Ich
freue mich, dass wir diese Vereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung mit
Saint-Gobain abgeschlossen haben, einem Unternehmen, das mit seiner
umfassenden Erfahrung und Kompetenz im Bereich von Polymeren und
Fluorpolymeren weltweit führend ist. Das Ziel dieses Programms besteht in
der Entwicklung eines Separators der nächsten Generation unter
Berücksichtigung unserer Produkt-Roadmap. Dadurch können wir die Kosten
senken und die Leistung der Zellen steigern, ohne dass die Sicherheit
darunter leidet."

Phil Guy, Business Manager bei Saint-Gobain für Hochleistungskunststoffe
und Klebebänder, erklärte: "Wir freuen uns sehr, mit Leclanché bei der
Bereitstellung von effizienten Batteriesystemen für die Speicherung
alternativer Energiequellen wie Sonnen- und Windenergie zusammenzuarbeiten.
Außerdem ist die Sicherheit dieser Systeme bei deren Design von grösster
Bedeutung. Wir sind stolz darauf, an Separatorlösungen zu arbeiten, mit
denen die Effizienz des Systems verbessert wird, ohne dass sich die Nutzer
dieser Systeme Sorgen machen müssten. Gemeinsam können wir einen Beitrag zu
einer Zukunft leisten, die sich durch mehr Nachhaltigkeit und höhere
Energieeffizienz auszeichnet."

Über Leclanché S.A.

Leclanché ist Spezialist für massgeschneiderte Energiespeichersysteme.
Seine strategischen Prioritäten bestehen darin, stationäre
Energiespeicherlösungen für Privathaushalte, die Industrie und
Grid-Anwendungen zu entwickeln und zu vermarkten sowie die vorhandenen
Geschäftsbereiche, nämlich portable und stationäre Energiespeicherlösungen
für militärische, medizinische und industrielle Zwecke, auszubauen. Durch
die gezielte Beteiligung an Forschungskonsortien mit Fokus auf hybride und
mobile Speicherlösungen ist Leclanché in der Lage, auch neue
Marktopportunitäten zu nutzen.

Durch eine einzigartige, patentierte Separator-Technologie, dem Kernelement
ihrer Lithium-Ionen-Zellen, und Fokus auf Lithium-Titanat-Technologie, ist
Leclanché in der Lage, Zellen mit überdurchschnittlichen
Sicherheitsmerkmalen und Lebensdauer in automatisierter Produktion
herzustellen. Die neue Produktionsanlage für grossformatige
Lithium-Titanat-Zellen hat eine Gesamtkapazität von bis zu 1 Million Zellen
oder 76 MWh pro Jahr.

Leclanché wurde 1909 in Yverdon-les-Bains gegründet. Durch die Integration
eines Spin-Offs der Fraunhofer-Gesellschaft im Jahr 2006 entwickelte sich
die Firma von einem traditionellen Batteriehersteller zu einem führenden
Entwickler und Hersteller von Lithium-Ionen-Zellen in Europa. Leclanché
beschäftigt momentan mehr als 100 Mitarbeiter und ist an der SIX Swiss
Exchange (LECN) börsennotiert. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in
Yverdon-les-Bains (Schweiz) und einen Produktionsstandort in Willstätt
(Deutschland). Mehr Informationen zu Leclanché finden Sie unter:
www.leclanche.com

Über Saint-Gobain

Saint-Gobain ist weltweit führend in der Gestaltung von Lebensräumen,
entwickelt, produziert und vertreibt innovative Baustoffe sowie
Hochleistungswerkstoffe. Die Unternehmensgruppe bietet nachhaltige Lösungen
für die Herausforderungen Wachstum, Energiesparen und Umweltschutz.
Mit einem Jahresumsatz im Jahr 2013 von rund 42 Milliarden Euro, ist
Saint-Gobain in 64 Ländern vertreten und beschäftigt über 190.000
Mitarbeiter.

Mehr Informationen zu Saint-Gobain finden Sie unter www.saint-gobain.com

Pressekontakt Leclanché:

Christophe Lamps, Dynamics Group AG: Telefonnummer: +41 79 476 26 87,
cla@dynamicsgroup.ch

Regina Decker, Saint-Gobain - Telefonnummer: +49 241 516 2504,
regina.decker@saint-gobain.com

Disclaimer

Diese Pressemitteilung enthält mit Bezug auf die Geschäftstätigkeiten von
Leclanché in die Zukunft gerichtete Aussagen, die beispielsweise aufgrund
der Begriffe "strategisch", "beantragt", "einführen", "wird", "geplant",
"erwartet", "Verpflichtung", "bestimmt", "vorbereitend", "plant",
"schätzt", "zielt ab", "könnte/würde", "potentiell", "erwartend",
"geschätzt", "Antrag" oder ähnlichen Ausdrücken identifiziert werden können
oder aufgrund von ausdrücklichen oder impliziten Äusserungen betreffend die
Aufstockung von Leclanchés Produktionskapazität, betreffend Anfragen für
bestehende Produkte oder zukünftige Einnahmen von solchen Produkten,
betreffend potentielle zukünftige Umsätze oder Einnahmen von Leclanché oder
einer ihrer Geschäftsbereiche. Sie sollten damit keine übertriebenen
Erwartungen verbinden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen reflektieren die
gegenwärtige Ansicht von Leclanché betreffend zukünftiger Ereignisse und
enthalten bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere
Faktoren, welche zukünftige Resultate, Performance und Leistungen erheblich
von den erwarteten abweichen lassen können. Es gibt weder eine Garantie,
dass die Produkte von Leclanché eine bestimmte Ertragshöhe erzielen noch
eine Garantie, dass Leclanché oder einer ihrer Geschäftsbereiche ein
bestimmtes Finanzziel erreichen.


10.06.2014 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EQS veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen
mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EQS Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300
börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter
http://switzerland.eqs.com/de/News

---------------------------------------------------------------------------

Sprache:                Deutsch
Unternehmen:            Leclanché SA
                        Av. des Sports 42
                        1400 Yverdon-les-Bains
                        Schweiz
Telefon:                +41 (24) 424 65-00
Fax:                    +41 (24) 424 65-20
E-Mail:              investors@leclanche.com
Internet:            www.leclanche.com
ISIN:                   CH0110303119, CH0016271550
Valorennummer:          A1CUUB, 812950
Börsen:                 SIX

Ende der Mitteilung                             EQS Group News-Service

---------------------------------------------------------------------------

 



Weitere Meldungen: Leclanché SA

Das könnte Sie auch interessieren: