Polyplastics Co., Ltd.

Polyplastics entwickelt neue DURAFIDE (R) PPS-Klassen mit verbesserter Temperaturschockbeständigkeit

- Bessere Materialien für Automobil- und andere Teile -

Tokio (ots/PRNewswire) - Polyplastics Co., Ltd. hat neue DURAFIDE (R) PPS-Klassen entwickelt - 6150T73 und 6150T8 - für die fortschrittliche Technologien angewendet wurden, um die Temperaturschockbeständigkeit von hochgefüllten, schlagzähen PPS-Materialien zu verbessern.

(Bild: http://prw.kyodonews.jp/prwfile/release/M100475/201704211145/_prw_PI1fl_B49uBz0Y.jpg)

Polyphenylsulfid (PPS) ist ein hitzebeständiger Harz, der als technischer Super-Kunststoff klassifiziert ist. Er zeigt hervorragende Schwerentflammbarkeit, mechanische Eigenschaft, dimensionale Stabilität und chemische Beständigkeit. Um den Marktanforderungen zu entsprechen, insbesondere in der Automobilbranche, haben wir uns bemüht, neue hochgefüllte, schlagzähe PPS-Klassen mit einer stark verbesserten Temperaturschockbeständigkeit zu entwickeln.

Zuvor war es nicht so leicht, die Temperaturschockbeständigkeit eines PPS-Materials zu verbessern ohne andere Eigenschaften aus dem Gleichgewicht zu bringen. Zunächst erzeugen herkömmliche Klassen mit verbesserter Temperaturschockbeständigkeit große Mengen an Schimmelablagerungen, die durch Gase vom Schlagzähmodifizierer verursacht werden. Ebenfalls stellte eine verstärkte Häufigkeit von Metallformwartung ein Problem dar. Zweitens führte der Trend von einer reduzierten Produktdicke und geringerem Gewicht zu einem erhöhten Bedarf an Materialien mit einer höheren Fließfähigkeit. Allerdings haben eine Erhöhung der Fließfähigkeit und eine Verbesserung der Schlagzähigkeit für Temperaturschockbeständigkeit widersprüchliche Auswirkungen, sodass es schwierig war, beides gleichzeitig zu erreichen.

Polyplastics hat nun die neuen Klassen DURAFIDE PPS 6150T73 und 6150T8 entwickelt, die die oben erwähnten Probleme überwunden haben. DURAFIDE PPS 6150T8 weist eine hohe Fließfähigkeit und verbesserte Temperaturschockbeständigkeit auf, während DURAFIDE PPS 6150T73 von einer noch stärkeren Temperaturschockbeständigkeit profitiert. Zusätzlich zeigen beide Klassen niedrige Ausgasungseigenschaften (geringe Schimmelablagerung). Diese neuen Materialien sollen nicht nur die Produktivität von Kunden in der Automobilbranche, sondern in vielen Bereichen ankurbeln, indem zu einer höheren Produktgestaltungsfreiheit beigetragen wird, während gleichzeitig die Häufigkeit von Metallformwartung reduziert wird. Polyplastics ist nicht nur ein Entwickler von Materialtechnologie, sondern ist auch aktiv an der Entwicklung von Guss- und Verarbeitungstechnologien beteiligt. Neben den oben erwähnten Materialtechnologien möchten wir neue Lösungen anbieten, die Guss- und Verarbeitungstechnologien kombinieren.

Bitte besuchen Sie für weitere Informationen https://www.polyplastics.com/en/product/lines/pps_hs/index.vm

DURAFIDE (R) ist eine eingetragene Handelsmarke von Polyplastics Co., Ltd. in Japan und anderen Ländern.

Kontakt:

Yuko Aiba
Miyuki Hedenstrom Hanaka
Polyplastics Co., Ltd.
TEL.: +81-3-6711-8607
E-Mail: ppc-info@polyplastics.com
Adresse: 2-18-1 Konan
Minato-ku
Tokio



Weitere Meldungen: Polyplastics Co., Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: