IronKey

IronKey sorgt im Royal Marsden Krankenhaus fur Datenschutz

Los Altos, Kalifornien (ots/PRNewswire) - IronKey, der Hersteller des weltweit sichersten Flash-Speichers, gab heute bekannt, dass das Unternehmen das Royal Marsden Krankenhaus mit sicheren, verwalteten USB-Flash-Speichern ausstatten wird, um den Datenaustausch zu schutzen. Das Royal Marsden bittet sein Personal, den Transport von Daten auf tragbaren Geraten, soweit dies nicht absolut notwendig ist, zu vermeiden. Um jedoch jeglichen Zweifel auszuschliessen, falls dies doch notwenig sein sollte, sehen die Richtlinien vor, dass hierfur ein IronKey benutzt wird. Das Royal Marsden hat sich hervorragende Krebsforschung, Krebsbehandlung und Ausbildung zum Ziel gesetzt. Gemeinsam mit seinem wissenschaftlichen Partner, dem Institute of Cancer Research, ist es auf seinem Gebiet fuhrend und stand an vorderster Front zahlreicher Durchbruche in der Krebsforschung. Dabei mussen wichtige Daten und Dokumente befordert und ausgetauscht werden, die dabei zwangslaufig mithilfe eines IronKeys transportiert werden. Bisher hat das Krankenhaus nahezu 300 Gerate erhalten, wobei noch vor Jahresende weiter IronKey-Lieferungen erwartet werden. Die sicheren USB-Speicher von IronKey haben die FIPS 140-2, Level 3 Zertifizierung erhalten. IronKey bietet Malwareschutz, Hardware-Verschlusselung, Datenschutz, umfassende Funktionen zur Gerateverwaltung und ein gehartetes, manipulationssicheres Gehause, das auch extremen Bedingungen standhalt. Jon Reed, IT-Leiter am Royal Marsden, sagte: "Wir haben uns alle fuhrenden sicheren USB-Speicher angesehen und der IronKey ragte aufgrund fur uns entscheidender Kriterien aus der Masse heraus. So ermoglicht er eine zentrale Richtlinienverwaltung, bietet die Moglichkeit, ein Gerat aus der Ferne zu deaktivieren und fuhrt nach einer vorgegebenen Zahl fehlgeschlagener Anmeldungen die Selbstzerstorung durch. Unsere Anwender konnen die Verschlusselung nicht umgehen und die Robustheit des Materials wirkt sehr uberzeugend. Wir verfugen uber ein ganzes Programm rund um die Informationssicherheit und der IronKey ist Teil davon, und zwar eine ganz entscheidender." Im Rahmen eines grosseren Auftrags, den das britische Unternehmen Complete Source, ein Elite-Partner von IronKey, erhielt, wird das Royal Marsden die von IronKey zertifizierte Software RSA SecurID Ready einsetzen, um verschlusselte mobile Speicherung und starke, zweistufige Authentifizierung in einem einzigen Gerat zusammenzufuhren, was den Aufbau einer sicheren Verbindung zur Infrastruktur von entfernten Standorten aus erleichtert. Dies ist besonders wichtig, weil das Royal Marsden nicht mehr auf seine beiden zwei Standorte in Chelsea und Sutton beschrankt bleibt, sondern abgelegene Standorte im Sudosten in Betrieb nehmen wird. Reed schloss: "Falls das Undenkbare eintreten sollte und unsere Daten wirklich geknackt wurden, ware dies fur mich personlich verheerend. Die Rufschadigung ware das eine, viel schlimmer aber ware der Vertrauensverlust der betroffenen Personen. Ich trage die Verantwortung fur die Beschaffung und den Kauf von Losungen und ich werde mich nicht einfach mit dem absoluten Minimum zufrieden geben, das gerade die staatlichen Normen erfullt. Ich investiere in die beste Losung, die mir zur Verfugung steht." Informationen zum Krankenhaus The Royal Marsden Das Royal Marsden war das erste Krankenhaus in der Welt, dass sich ganz der Behandlung von Krebs und der Erforschung seiner Ursachen widmete. Heute bildet das Krankenhaus mit seinem wissenschaftlichen Partner, dem Institute of Cancer Research, das grosste und umfassendste Krebszentrum in Europa und versorgt jahrlich uber 40.000 Patienten aus Grossbritannien und aus dem Ausland. Der Royal Marsden NHS Foundation Trust zahlt in den landesweiten NHS-Leistungsrangfolgen zu den zehn fuhrenden NHS-Zentren des Landes. Im Oktober 2008 erhielt das Royal Marsden beim Annual Health Check der Healthcare Commission im dritten Jahr in Folge mit "ausgezeichnet" die Bestnote sowohl fur die Dienstleistungsqualitat als auch fur den Einsatz der Ressourcen. Das Gesundheitszentrum bietet Tagespflege sowie stationare und ambulante Dienste in allen Bereichen der Krebsbehandlung. Das Zentrum leistet auf allen Gebieten der Krebsbehandlung innovative Pionierarbeit. Es ist in seinem Bereich fuhrend und strebt nach hochster Qualitat. Die einzigartigen Beziehungen zum Institute of Cancer Research tragen zur Entwicklung neuer Behandlungsmoglichkeiten bei und sorgen dafur, dass der Patient hiervon so schnell wie moglich profitieren kann. Informationen zu IronKey IronKeys preisgekronten Produkte und Dienste vereinen in sich den weltweit sichersten Flash-Speicher und die weltweit leistungsfahigste USB-Verwaltungssoftware. IronKeys USB-Flash-Speicher versorgen staatliche Einrichtungen, Unternehmen und Endverbraucher in 23 Landern mit machtigen Authentifizierungs-, Verschlusselungs-, Identitatsmanagements- und Datenschutzfunktionen. Mit IronKeys Verwaltungssoftware und den entsprechenden Diensten konnen Unternehmen aller Grossenordnung, Behorden, militarische Einrichtungen und andere Organisationen die Kontrolle uber mobile Daten wieder herstellen, die aufgrund der unkontrollierten Verbreitung von USB-Speichern aus den jeweiligen Organisationen zu entweichen drohen. IronKey-Produkte sind FIPS 140-2 Level-3-zertifiziert. Mit IronKey konnen Sicherheitsstrategien auf Tausenden von Geraten weltweit zentral implementiert, aus der Ferne verwaltet und durchgesetzt werden. Tausende von Kunden setzen IronKey ein, darunter Firmen der Fortune-500-Liste und Unternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Gesundheits- und Rechtswesen sowie Regierungseinrichtungen wie die FEMA, NATO und DHS. Weitergehende Informationen stehen auf der Website unter www.IronKey.com zur Verfugung. ots Originaltext: IronKey Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: USA: Heidi Rosenberg von Nadel Phelan, Inc., Tel.:+1-831-440-2405, E-Mail: heidi@nadelphelan.com, Grossbritannien: NeilStinchcombe von Eskenzi PR, Tel.: +44 (0)207-1-832-833, E-Mail:Neil@eskenzipr.com, beide im Auftrag von IronKey

Das könnte Sie auch interessieren: