Avirel Invest AG

EANS-News: TrafAir Capital AG startet eigenen Flugzeugfonds im Dezember 2010

-------------------------------------------------------------------------------- Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Kapitalmaßnahmen/Marketing/Strategische Unternehmensentscheidungen Niederteufen (euro adhoc) - Die TrafAir Capital AG plant in den nächsten 3 Jahren die Platzierung mehrerer Flugzeugfonds mit einem Investitionsvolumen von insgesamt 30-50 Mio. EUR. Der erste Fonds für Personal Airliner (Phenom100 / KingAir C90 GTx) wird noch bis Ende dieses Jahres ausgewählten Anlegern angeboten werden. Mit den zusätzlichen finanziellen Möglichkeiten wird die TrafAir Capital AG weitere Flugzeuge für die Flotte der YourPlane AG zur Verfügung stellen. Die Aufstockung der Flotte wird das RentYour Plane-Geschäft der deutschen Tochter weiter beflügeln und den Wert der TrafAir-Gruppe bis 2014 deutlich steigern. Der Verwaltungsrat der TrafAir Capital AG äußerte sich zu dem Gesamtvorhaben erfreut: "Wir sind froh, dass wir ausgewählten Anlegern noch in diesem Jahr den ersten Investment Fonds für Personal Airliner anbieten können. Wir gehen von einer sehr regen Nachfrage aus, nicht zuletzt weil Flugzeugfonds als eine attraktive Alternative zu anderen Beteiligungsformen gelten. Anleger können hier in eine wertstabile und renditeorientierte Assetklasse investieren. So rechnen wir bei unserem Fonds für Personal Airliner mit zweistelligen Renditen für die Anleger!" Als weiterhin besonders günstig erweist sich die Tatsache, dass zur Zeit ein erheblicher Bestand an Leasing-Rückläufern im Bereich der Personal Airliner festzustellen ist. Vergleichbar mit einer Zwangsversteigerung im Immobilienbereich können diese Leasing-Rückläufer deutlich unter marktüblichen Preisen übernommen werden. Der TrafAir Capital AG liegen dazu aktuell bereits verschiedene Angebote vor. Der Verwaltungsrat der TrafAir Capital AG sieht mit Blick auf die eigenen Flugzeugfonds erwartungsvoll und zuversichtlich in die Zukunft. In Hinsicht auf den in diesem Jahr stark eingebrochenen Aktienkurs äußert sich der Verwaltungsrat entschlossen: "Der aktuell niedrige Aktienkurs ist ein Resultat von kurzfristigen Spekulationen, hervorgerufen durch Daytrader und Leerverkäufer (Short-Seller). Offensichtlich wurden und werden aus verschiedenen Quellen ganz bewusst falsche Informationen über die TrafAir Capital AG verbreitet, die als Folge auch bei langfristig orientierten Aktionären für eine große Verunsicherung gesorgt haben. Intelligente Anleger werden die Aktie der TrafAir Capital AG jedoch nicht durch kurzfristige Spekulationen schädigen, sondern das Unternehmen durch eine langfristige Investition weiter auf dem Weg zum Erfolg begleiten. Die Fortschritte des letzten Jahres sind ein deutlicher Beleg für die positive Unternehmensentwicklung. Um diesen Kurs weiter auszubauen, werden wir in einer Presseoffensive auch das Fachpublikum und die Wirtschaftspresse über die Kernkompetenzen der TrafAir-Gruppe im Bereich der Business Aviation aufklären." Der Verwaltungsrat zeigte sich weiterhin beeindruckt von dem eindeutigen Commitment der Großaktionäre, welche ausnahmslos zugesichert haben, ihre Aktien zu halten und den eingeschlagenen Kurs des Verwaltungsrats zukünftig weiter zu unterstützen. Information zur TrafAir Capital AG Die TrafAir Capital AG ist eine Holdinggesellschaft mit dem Zweck, die Geschäftsbereiche ihrer Tochtergesellschaft YourPlane AG innerhalb der Business-Aviation-Services (Dienstleistungen im Geschäftsflugverkehr) durch strategische Beteiligungen weiter auszubauen. Im Fokus steht dabei primär die Vermarktung des Rent-YourPlane Konzepts und der Wort- und Bildmarke YourPlane. Mit dem Rent-YourPlane Konzept ist es möglich, ein individuell maßgeschneidertes Logistikkonzept für das persönliche Flugreisevolumen zu akzeptablen und wirtschaftlichen Konditionen umzusetzen. Je nach Bedarf können Kunden zwischen dem Kauf eines Flugzeuganteils oder der Nutzung von Zeitkontingenten wählen. Die Aktien der TrafAir Capital AG (WKN: A0RL6W) werden an der Börse in Frankfurt, Xetra, Berlin und Stuttgart gehandelt. Weiterführende Informationen unter: www.trafair-capital.com Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: TrafAir Capital AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: TrafAir Capital AG Rütihofstraße 2 9052 Niederteufen / Schweiz Telefon +41 (0) 71 333 47 00 Telefax +41 (0) 71 333 47 01 Email: info@trafair-capital.com Internet: www.trafair-capital.com Branche: Flug- und Raumfahrttechnik ISIN: CH0100797254 WKN: A0RL6W Börsen: Berlin / Freiverkehr Stuttgart / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: