Liechtenstein Museum GmbH

Ausstellung "Biedermeier aus den Sammlungen des Fürsten von und zu Liechtenstein" von 15.09.09 bis 15.11.09 im Pushkin-Museum, Moskau

    Wien (ots) - Von 15. September - 15. November 2009 werden der russischen Öffentlichkeit im Pushkin-Museum in Moskau erstmals Gemälde, Grafiken und Kunsthandwerk des Biedermeier aus den Sammlungen des Fürsten von und zu Liechtenstein präsentiert. Das Pushkin-Museum verfügt zwar über einen Bestand an Bildern von Ferdinand Georg Waldmüller, doch eine Biedermeier-Ausstellung in dieser qualifizierten Form wurde in Russland bisher noch nie gezeigt.

    Nach Präsentationen im LIECHTENSTEIN MUSEUM in Wien sowie im Kunstmuseum Liechtenstein in Vaduz ist dies die dritte Biedermeier-Ausstellung mit Kostbarkeiten der Fürstlichen Sammlungen. Es werden 125 Objekte zu sehen sein, darunter Gemälde (Porträts, Genre- und Landschaftsbilder, Blumenstillleben, Stadtansichten und Interieurdarstellungen), Möbel sowie Porzellane.

    Keine Epoche der Malerei, die in den Fürstlichen Sammlungen vertreten ist, weist in ihrer Präsenz und Dichte ein derartiges Gewicht auf, wie diejenige des Biedermeier. In Kombination mit der Grafik der Zeit, mit den kunstgewerblichen Objekten, Möbeln und Porzellanen, sind die Sammlungen imstande, einen vollständigen und facettenreichen Blick auf das gesamte Kunstschaffen der Epoche zu geben.

    Zur Ausstellung erscheint ein 302 Seiten umfassender Katalog in russischer und englischer Sprache.

    Möglich geworden ist diese Ausstellung im Pushkin-Museum in Moskau durch die Finanzierung durch die Bank des Fürstenhauses LGT, die immer wieder wichtige Ausstellungsprojekte - weit über ihr generelles Engagement für das LIECHTENSTEIN MUSEUM in Wien - unterstützt.

    Detaillierte Informationen zur Ausstellung unter http://www.liechtensteinmuseum.at/de/pages/2632.asp

    Ausgewählte Pressefotos stehen für Sie zum Download bereit unter http://www.liechtensteinmuseum.at/de/pages/2670.asp

    BIEDERMEIER AUS DEN SAMMLUNGEN DES FÜRSTEN VON UND ZU LIECHTENSTEIN 15. SEPTEMBER - 15. NOVEMBER 2009, PUSHKIN-MUSEUM, MOSKAU

    Pushkin-Museum Volkhonka st., 12 121019 Moscow, Russia Email: Finearts@artsmuseum.ru www.museum.ru

    Katalog: Verlag Deutsches Druckwerk, Moskau (www.nfp.ru)

    Rückfragehinweis:     LIECHTENSTEIN MUSEUM. Die Fürstlichen Sammlungen     Fürstengasse 1, A-1090 Wien     MMag. Nina Kallina     Tel: +43(0)1-319-57-67-143     Fax: +43(0)1-319-57-67-20     mailto:press@liechtensteinmuseum.at     www.liechtensteinmuseum.at


ots Originaltext: Liechtenstein Museum GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Das könnte Sie auch interessieren: