CHS Inc.

CHS investiert in Getreideausfuhrterminal in der Ukraine

    St. Paul, Minnesota (ots/PRNewswire) -

    CHS Inc., (Nasdaq: CHSCP), ein führendes Energie-, Getreide- und Lebensmittelunternehmen, gab heute bekannt, dass das Unternehmen in ein Projekt investiert hat, das zum Miteigentum an einem Getreideausfuhrterminal führen wird. Der übrige Anteil am Terminal gehört der Firma GN Terminals aus Odessa. Die beiden Unternehmen werden dort ein Exportterminal mit einer erwarteten jährlichen Getreideverschiffungskapazität von zwei Millionen Tonnen betreiben.

    Gemäss der Vereinbarung wird CHS (www.chsinc.com) nach Abschluss einen Teil der Kapazität des Terminals selbst verwalten, so dass das Unternehmen seine eigenen Eisenbahnwaggons, LKW und Schiffe über das Terminal in Odessa verwalten kann. Die geschäftlichen Aktivitäten von CHS in Odessa werden über die europäische Niederlassung von CHS in Genf (Schweiz) verwaltet, und sämtliches Getreide wird unter der Marke CHS vermarktet.

    "Unsere Investitionen am Schwarzen Meer unterstützen die Strategie des Unternehmens, ein Hauptlieferant von Getreide für den globalen Marktplatz über sowohl inländische als auch wichtige internationale Quellen zu sein", erklärte Claudio Scarrozza, General Manager von CHS Europe.

    CHS Inc. ist ein diversifiziertes Energie-, Getreide- und Lebensmittelunternehmen, das sich dafür engagiert, wichtige Ressourcen bereitzustellen, die das Leben von Menschen in aller Welt bereichern. CHS ist ein Fortune-200-Unternehmen und befindet sich im Besitz von Farmern, Viehzüchtern und Kooperativen, sowie von Tausenden von Vorzugsaktionären in den USA. CHS liefert Energie, Nährstoffe für die Ernte, Getreide, Viehfutter und Nahrungsmittelbestandteile, sowie geschäftliche Lösungen wie Versicherungs-, Finanzdienstleistungs- und Risikomanagementdienste. Das Unternehmen betreibt Erdölraffinerien/Pipelines und produziert, vermarktet und vertreibt die unter der Marke Cenex(R) angebotenen Kraftstoffe, Schmierstoffe, Propangase und Produkte für erneuerbare Energie. CHS ist an der NASDAQ unter dem Kürzel CHSCP notiert.

    Dieses Dokument enthält zukunftsweisende Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995, die auf den derzeitigen Erwartungen und Annahmen der Unternehmensleitung beruhen. Diese zukunftsweisenden Aussagen unterliegen bestimmten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsweisenden Aussagen dargestellten potenziellen Ergebnissen abweichen. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsweisende Aussagen öffentlich zu aktualisieren, um später eintretenden Ereignissen oder Umständen gerecht zu werden. Eine Darstellung zusätzlicher Faktoren, die sich substanziell auf die Schätzungen und Prognosen der Unternehmensleitung auswirken könnten, finden Sie im Jahresbericht von CHS Inc. für das Jahr zum 31. August 2008, der auf Formular 10-K bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurde und auf deren Website (www.sec.gov) oder auf der Unternehmenswebsite von CHS unter www.chsinc.com verfügbar ist.

ots Originaltext: CHS Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Lani Jordan, +1-651-355-4946, lani.jordan@chsinc.com, oder Annette
Degnan, +1-651-355-5126, Annette.degnan@chsinc.com, beide von CHS
Inc.



Weitere Meldungen: CHS Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: