TankeBlue Semiconductor Co. Ltd.

TankeBlue erzielt Fortschritte bei der Hochskalierung der 3-Zoll-SiC-Wafer-Produktion

    Peking (ots/PRNewswire) -

    TankeBlue Semiconductor Co. Ltd., ein Pionier der SiC-Branche im asiatisch-pazifischen Raum, hat kürzlich die Produktion hochwertiger 3-Zoll-SiC-Wafer erhöht. Anfang des Jahres hatte TankeBlue den Preis für die 2-Zoll-Wafer aufgrund der zunehmenden Nachfrage von SiC-Kunden weltweit auf ein Rekordniveau senken können. Inzwischen ist das Unternehmen in der Lage, leitfähige n-Typ-3-Zoll-4H-SiC-Wafer mit einer Micropipe-Dichte - einem entscheidenden Qualitätsparameter für Anwendungen - von weniger als 10 cm-2 im Grossmassstab zu produzieren. Auch andere entscheidende Qualitätsparameter , wie z.B. der spezifische Widerstand (unter 0,03 Ohm cm) sowie die Halbwertsbreite (FWHM: 30 Bogensekunden) der Röntgen-Rockingkurve der 3-Zoll-4H-SiC-Wafer lassen die Wafer-Qualität im Vergleich zu anderen Anbietern aus den Vereinigten Staaten und Europa äusserst wettbewerbsfähig erscheinen. Darüber hinaus werden die SiC-Wafer in Epi-Ready-Qualität hergestellt und sind somit hervorragend für das Züchten von GaN- bzw. SiC-Epi-Schichten auf dem SiC-Wafer geeignet. Die von Kunden aus den Wafern hergestellten SiC-Bauelemente, z.B. Schottkydioden und Metall-Halbleiter-/Oxid-Feldeffekttransistoren, haben im Vergleich zu den aus SiC-Wafern anderer Anbieter hergestellten Bauelementen ihre hohe Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Somit kann TankeBlue zu Recht als neuer Lieferant von 3-Zoll-SiC-Wafern gelten, was von der weltweiten SiC-Halbleiterbranche zweifellos begrüsst werden wird.

    Wie allgemein bekannt, ist der Betrieb von Halbleiterbauelementen bei Temperaturen von über 523 K äusserst problematisch, was die Funktion und Anwendbarkeit von auf Silizium beruhenden Bauelementen einschränkt. Aufgrund ihrer ausgezeichneten thermischen und elektrischen Eigenschaften sind n-Typ-SiC-Wafer hervorragend als Substrat für die Herstellung von SiC-Hochleistungsbauelementen für Hochtemperatur-, Hochleistungs-, Hochfrequenz- und strahlungsintensive Anwendungen und zum Zweck der Energieeinsparung geeignet. Das Unternehmen will zudem das Züchten von 4-Zoll-SiC-Kristallen weiterentwickeln, um auf diese Weise einer der Hauptakteure auf dem Wafermarkt zu werden.

      Für weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte an:
      Alley Shi
      TankeBlue Semiconductors Co. Ltd.
      Tel.: +86-10-6267-0611
      E-Mail: TKHD-Sales@tankeblue.com
      Website: http://www.tankeblue.com

ots Originaltext: TankeBlue Semiconductor Co. Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Alley Shi, TankeBlue Semiconductors Co. Ltd., Tel.: +86-10-6267-0611
oder E-Mail: TKHD-Sales@tankeblue.com



Das könnte Sie auch interessieren: