SecondFloor B.V.

SecondFloor führt das webbasierte Anwendungsframework eFrame ein, welches es Benutzern ermöglicht, einen automatischen, sicheren und prüffähigen Arbeitsablauf einzuführen, während sie ihre vertraute Excel-Umgebung nutzen

    Amsterdam und Frankfurt (ots/PRNewswire) - Viele Finanzinstitutionen benutzen bereits Microsoft Excel. Das Programm ist einfach in der Handhabung, kann den individuellen Geschäftsbedürfnissen angepasst werden, ist benutzerfreundlich und das Beste daran ist, dass es als Teil des Microsoft Office jedem zur Verfügung steht.

    Obwohl Excel für die Finanzwelt viel zu bieten hat, lässt das Programm auch ein paar Schlupflöcher im Geschäftsprozess zu, die den Einsatz von Excel zum Risiko machen können. So ist beispielsweise die Prüffähigkeit des Programms problematisch, da Excel keine obligatorischen Prozesse enthält. Änderungen an den Daten oder Mustern werden nicht zentral gespeichert, es gibt keine Versionskontrolle und die dezentralisierte Benutzung erfordert viel manuelle Arbeit. Die Nachteile von Excel können einen bedeutenden Einfluss auf Unternehmen in der Finanzbranche haben.

    Ein einfacher Fehler beim Ausschneiden und Einfügen in Excel hat das Unternehmen TransAlta 24 Millionen USD gekostet und falsche Links in Tabellenkalkulationen kosteten die Allied Irish Bank 700 Millionen USD wegen Fälschung.

    Dies sind nur zwei von mehr als 300 schriftlich belegten Beispielen von fatalen Fehlern, die durch die Benutzung von ungeprüften Excel-Tabellenkalkulationen auftraten.

    SecondFloor hat nun eFrame entwickelt, ein webbasiertes Anwendungsframework, das auf Excel aufbaut und das die existierenden Muster- und Datenstrukturen einsetzt. Das bedeutet, dass der Benutzer seine Excel-Muster und -Dateien weiterhin verwenden kann, nun allerdings in einer kontrollierten und serverbasierten Umgebung.

    eFrame fügt die Funktionen Abmelden mit Zustimmung, kontrollierter Zugang, Versionskontrolle, Back-up und volle Prüffähigkeit hinzu. Arbeitsabläufe werden dadurch automatisiert und es kann an ihre Geschäftsbedürfnisse angepasst werden. Auch der Distributionsprozess der Daten und Berichte wird automatisiert werden.

    Informationen über SecondFloor

    SecondFloor ist ein innovatives und dynamisches IT-Unternehmen. Mit einem umfangreichen Fachwissen über die Finanzbranche und über die weltweite Informations- und Kommunikationstechnologie bringen wir die Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens auf ein besseres Niveau, indem wir Änderungen verwalten und Geschäftslösungen bieten, die auf Vereinbarungen mit festgelegten Preisen und Terminen beruhen.

    SecondFloor hat das Geschäft von vielen namhaften Finanzinstitutionen auf ein höheres Niveau gebracht, die in den Bereichen Risikomanagement, Kreditkartenausstellung und -bezahlung tätig sind. Wir hören sehr genau auf die Geschäftsbedürfnisse unserer Kunden und übersetzen diese in preisgekrönte IT-Lösungen, die ihr Geschäft auf die nächste Stufe heben werden.

    http://www.secondfloor.eu

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die eFrame-Website unter: http://www.secondfloor.nl/eframe

ots Originaltext: SecondFloor B.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte an unter:
+31-20-6589-700 oder +49-69-6607-6745



Das könnte Sie auch interessieren: