Schulen nach Bern

Über 70 Nationalrätinnen und -räte fordern: Bund soll «Schulen nach Bern» unterstützen

Gerlafingen (ots) - Das Projekt «Schulen nach Bern» ist ein anerkannter Beitrag zur Förderung der politischen Bildung auf der Sekundarschulstufe. Weil es eine Brücke zwischen den Schulen und der Bundespolitik schlägt, fühlen sich weder die Kantone noch die Bundesbehörden für die Unterstützung zuständig. Mit einem Vorstoss für einen finanziellen Beitrag des Bundes will Nationalrätin Viola Amherd nun die Fortführung des Projekts sicherstellen. (Vollständiger Bericht unter www.schulen-nach-bern.ch)

Kontakt:

Dora Andres, Präsidentin
079 344 66 44
info@schulen-nach-bern.ch
www.schulen-nach-bern.ch


Das könnte Sie auch interessieren: