Pädagogische Hochschule Zürich

PH Zürich: Weiterhin grosses Interesse am Quereinstieg in den Lehrberuf

Zürich (ots) - Mitte September starten an der PH Zürich zum zweiten Mal nach 2011 verschiedene Quereinstieg-Studiengänge: Kindergarten (dreijährige Ausbildung), Kindergarten/Unterstufe (dreijährige Ausbildung), Primarstufe (dreijährige Ausbildung) und Sekundarstufe I (zwei- oder dreijährige Ausbildung). Alle Studiengänge stiessen wie bereits im letzten Jahr auf grosses Interesse. Insgesamt sind 213 Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger zum Studium zugelassen worden. Angemeldet hatten sich ursprünglich 457 Personen, wovon 344 Interessierte in das Aufnahmeverfahren aufgenommen werden konnten. Dieses umfasste eine Selbsteinschätzung, Schulbesuche sowie das eigentliche Auswahlverfahren (Präsentation, Interview und Bearbeitung eines Fallbeispiels) und diente zur Klärung der persönlichen Eignung für den Lehrberuf. Voraussetzung für die Studiengänge Kindergarten/Unterstufe, Primarstufe und Sekundarstufe I ist ein Bachelorabschluss auf Hochschulstufe oder der Nachweis vergleichbarer Kompetenzen.

Die Anmeldezahlen wie auch die Zulassungen zum Studium bewegen sich auf einem ähnlichen Niveau wie im Vorjahr. Einige Quereinsteigende hatten die Zulassung zum Studium bereits im letzten Jahr erhalten, die Ausbildung jedoch noch nicht in Angriff genommen. Dies hat zur Folge, dass sich die Zahl der effektiv zum Studium zugelassenen Personen auf 239 erhöht. Bei der Interpretation der Zahlen zu beachten ist, dass jeweils auch einige Abmeldungen erfolgen.

Detaillierte Zahlen zu den Quereinstieg-Studiengängen:

Kindergarten (3-jährige Ausbildung): 23 aufgenommen (Anmeldungen: 46, Auswahlverfahren: 32)

Kindergarten/Unterstufe (3-jährige Ausbildung): 16 aufgenommen (Anmeldungen: 24, Auswahlverfahren: 18)

Primarstufe (3-jährige Ausbildung): 94 aufgenommen (Anmeldungen: 199, Auswahlverfahren: 158)

Sekundarstufe I (2- oder 3-jährige Ausbildung): 80 aufgenommen (Anmeldungen: 188, Auswahlverfahren: 136)

Bereits im Februar haben an der PH Zürich wie schon letztes Jahr so genannte Fast-Track-Studiengänge (Kindergarten/Unterstufe, Primarstufe) begonnen. Diese verkürzten Quereinstieg-Studiengänge dauern anderthalb Jahre und setzen einen Hochschulabschluss in einem dem Lehrberuf verwandten Fachbereich voraus. Angemeldet hatten sich 167 Personen, 94 Personen wurden ins Aufnahmeverfahren zugelassen, die Zulassung erhielten 66 Personen. Das Studium effektiv gestartet haben 51 Quereinsteigende.

Kontakt:

Christoph Hotz
Kommunikation PH Zürich
Tel.: +41/43/305'55'18
E-Mail: christoph.hotz@phzh.ch



Weitere Meldungen: Pädagogische Hochschule Zürich

Das könnte Sie auch interessieren: