VDZ Zeitschriften Akademie GmbH

ots.Video: Bewegtbild auf dem Vormarsch
All Around WebTV & Video

Berlin (ots) - Innerhalb kürzester Zeit haben Video-Communities, der Ausbau von Breitbandanschlüssen sowie bedeutende technische Fortschritte bei der Komprimierung von Daten bewirkt, dass Filme im Web für den User heute selbstverständlich sind. Jetzt vollzieht sich, was lange angekündigt war: Internet und Fernsehen verschmelzen. Nach einer Untersuchung des Branchenverbands BITKOM klicken in Deutschland drei von vier Usern auf Videos. Im Schnitt sehen Sie sich vier Filme pro Tag an, mit steigender Tendenz. Für die USA prognostizieren die Marktforscher von E-Marketer, dass 2011 über 85 Prozent der Amerikaner Internet-Videos schauen. 2006 lag der Anteil bei 63 Prozent. Auf dem Expertenforum der VDZ Zeitschriften Akademie "Bewegtbild auf dem Vormarsch: All Around WebTV & Video!", am 05. und 06.10.2009 in Hamburg zeigen 16 erfahrene Medien-Experten aus dem In- und Ausland anhand von nationalen und internationalen Beispielen wie den Herausforderungen von Online-Video-Formaten zwischen Nachfrageboom und Vermarktungsschwierigkeiten zu begegnen ist. Themenschwerpunkte des Expertenforums: Die Chancen richtig nutzen: Vermarktungs- und Geschäftsmodelle Wie es besser funktioniert: Die technischen Rahmenbedingungen Hier kommt das Geld her: Welche Werbeformen am meisten bringen Was man beachten sollte: Do´s und Dont´s beim Bewegtbild So machen es andere: Nationale und internationale Case Studies Immer an den Nutzer denken: Die richtige Zielgruppenansprache Ohne Plan kein Erfolg: Crossmediale Verlagsstrategien Die Veranstaltung beginnt mit einem Media Get Together am Abend des 05. Oktober und wird am folgenden Tag ganztägig fortgesetzt. Das komplette Programm und weitere Hintergrundinformationen erhalten Sie im Internet unter www.zeitschriften-akademie.de oder telefonisch: 030/726298-113. Dieses Video finden Sie auch unter: http://www.presseportal.de/link/YouTube http://www.presseportal.de/link/sevenload http://www.presseportal.de/link/YahooVideo Unter folgenden Adressen können Sie das Video herunterladen: http://www.presseportal.de/go2/vdz_bewegtbild_mp4 (.mp4 7MB) http://www.presseportal.de/go2/vdz_bewegtbild_flv (.flv 8MB) ots Originaltext: VDZ Zeitschriften Akademie GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Weitere Informationen: Bettina Heiroth VDZ Zeitschriften Akademie GmbH Tel: +49 (30) 72 62 98-113 E-Mail: b.heiroth@vdz.de Internet: www.zeitschriften-akademie.de

Das könnte Sie auch interessieren: