Schweizerischer Städteverband / Union des villes suisses

Einladung zur Jahresmedienkonferenz Schweizerischer Städteverband
Donnerstag, 30. August 2012, 9.00 Uhr, Medienzentrum Bundeshaus, Konferenzsaal, Bern

Bern (ots) - Die Städte und Agglomerationen sind die wirtschaftlichen Zugpferde der Schweiz. Neue Daten von BAK Basel Economics AG unterstreichen die wirtschaftliche Bedeutung der urbanen Schweiz. Dr. Boris Zürcher, Direktor und Chefökonom von BAK Basel Economics AG, präsentiert diese Daten erstmals an der Jahresmedienkonferenz am

30. August 2012 um 9.00 Uhr, im Konferenzsaal des Medienzentrums Bundeshaus in Bern.

Weiter spricht Alexander Tschäppät, Stadtpräsident von Bern und Nationalrat, zum Verhältnis von wirtschaftlicher und politischer Bedeutung der urbanen Schweiz. Dr. Marcel Guignard, Präsident des Städteverbandes, formuliert schliesslich eine Reihe von Anliegen der urbanen Schweiz an die Bundespolitik.

Der Schweizerische Städteverband lädt ein zur Medienkonferenz sowie zur Tagung zum Thema "Wirtschaftliche und politische Bedeutung der Schweiz".

Weitere Informationen:

http://www.presseportal.ch/go2/www.news.admin.ch/dienstleistungen

Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, sich bis spätestens 28. August 2012 anzumelden unter: info@staedteverband.ch oder Fax 031/356'32'33.

Kontakt:

Martin Tschirren
Stv. Direktor Schweiz. Städteverband
Tel.: +41/31/356'32'34
Mobile: +41/76/561'16'52
E-Mail: martin.tschirren@staedteverband.ch


Weitere Meldungen: Schweizerischer Städteverband / Union des villes suisses

Das könnte Sie auch interessieren: