ECAEF

«Can Capitalism Survive?» - Einladung zur fünften Internationalen Gottfried von Haberler Konferenz in Vaduz

    Vaduz (ots) - Am 25. September 2009 organisiert der Think Tank European Center of Austrian Economics Foundation zum fünften Mal die etablierte Internationale Gottfried von Haberler Konferenz mit namhaften, internationalen Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft.

    Die diesjährige Konferenz findet im Auditorium der Hochschule Liechtenstein in Vaduz statt und widmet sich der berechtigten Frage: «Can Capitalism Survive?». Wie viel staatliche Regulierung braucht es wirklich? Sind ein Mehr an Aufsicht und Sanktionen im Steuerwettbewerb überhaupt zielführend?

Internationale Experten setzen sich mit folgenden Themen auseinander:

Philip Plickert (D): Chair of first session  
        
Veronique de Rugy (USA): Government Spending - is a disease posing as
a cure?        

Pedro Schwartz (ES): Money and Liberty - are we on a road to serfdom?

Konrad Hummler (CH): Trust and responsibility  
      
Martin Wenz (FL): Banking, financial services and sovereignty  

Lothar Wegehenkel (D): Limited governments, decentralized power        
and accountable politics    
    
Dan Mitchell  (USA): The next battle of international tax competition
S.D. Prinz Philipp von und zu Liechtenstein (FL): Chair of second
session          

S.D. Prinz Michael von und zu Liechtenstein (FL): Präsident des        
Think Tanks

    und werden an der Konferenz diese Themen nicht nur diskutieren sondern vor allem auch alternative Lösungsmöglichkeiten aufzeigen. Für Medienvertreter besteht bei vorheriger Anmeldung die Möglichkeit für Interviews. Sie können auch nur vormittags oder nachmittags an der Konferenz teilnehmen.

    Weitere Informationen zur fünften Internationalen Gottfried von Haberler Konferenz erhalten Sie unter www.ecaef.li => Conferences

    Wir würden uns freuen, Sie am 25. September 2009 in Vaduz willkommen heissen zu dürfen.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antworttalon ots.Einladungs-Service

    Internationale Gottfried von Haberler Konferenz     Datum: 25. September 2009     Zeit:  9:00 - 12:00 oder 14:00 - 18:00     Ort:    Auditorium der Hochschule Liechtenstein in Vaduz    

         (      ) Ich nehme gerne teil

         (      ) Ich nehme nicht teil

         (      ) Ich möchte gerne folgende Person interviewen...

         (      ) Schicken Sie mir bitte die Pressemappe.

Name / Vorname:  ..................................................

Medium:                ..................................................

Strasse:              ..................................................

PLZ / Ort:          ..................................................

Telefon:              ..................................................

Fax:                    ..................................................

E-Mail:                ..................................................

Anmeldung bis zum 15. September 2009

Antworttalon an Fax an 00423/237 58 59  oder E-Mail: susanna.gopp@iuf.li

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

ots Originaltext: European Center of Austrian Economics Foundation
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt: European Center of Austrian Economics Foundation
Mag. (FH) Susanna Gopp
European Center of Austrian Economics Foundation
Herrengasse 21
9490 Vaduz
Tel.:    +423/237'58'58
E-Mail: susanna.gopp@iuf.li



Weitere Meldungen: ECAEF

Das könnte Sie auch interessieren: