Telsters/.tel community

TelCamp.tel schafft Basis für zukünftige internationale TelCamps

    Toronto, Kanada (ots/PRNewswire) -

    - Weltweit erstes TelCamp-Treffen bewegt Toronto

    Das "TelCamp 1 Toronto", seines Zeichens das erste Treffen seiner Art in Kanada, wird mit Unterstützung des Royal Ontario Museum (ROM) organisiert. Ziel dieser Graswurzelbewegung ist es, die Eigenschaften und Vorzüge der .tel-Domain aufzuzeigen und als erste die neu geschaffene TelCamp.tel-Webseite zu nutzen, welche neben zahlreichen anderen mit der .tel-Domain verbundenen Möglichkeiten unter anderem automatisierte Registrierungs- und Teilnehmerlistenverwaltung sowie Einreichmöglichkeiten für Diskussions- und Tagesordnungspunkte umfasst.

    "Wir freuen uns besonders über die grosse Anzahl von Kunden aus den verschiedensten Branchen, welche sich bis jetzt vorangemeldet haben, von Immobilienmaklern und Anwälten über Domain-Registrare bis hin zu Versicherungsmaklern und Studenten - vom Neuling bis zum Experten auf diesem Gebiet", sagte Scott Smith, einer der Organisatoren von TelCamp. "Das TelCamp-Modell hat sich als optimale Form der Organisation dieses seiner Natur nach organischen Events herausgestellt."

    Justin Hayward, Kommunikationschef bei Telnic erläutert: "Die ursprüngliche TelCamp-Idee eines anderen Mitglieds der .tel-Gemeinschaft wurde mittlerweile zu einer fantastischen, strukturierten Anwendung weiterentwickelt, welche von der internationalen TelCamp-Gemeinschaft und in Zukunft auch von anderen Organisatoren verwendet werden kann. Nachdem es sich dabei um eine so aussergewöhnlich flexible Plattform handelt, werden wir anlässlich neuer Events ohne Zweifel die Umsetzung zahlreicher neuer Features erleben dürfen."

    "Wir haben die zentrale Funktionalität der .tel-Domain dazu verwendet, ein dynamisches, selbstorganisierendes System zu schaffen, um alle Organisatoren von TelCamps zu unterstützen", erklärt Mark Kolb, ebenfalls Event-Organisator und federführender Architekt des TelCamp.tel-Modells. "Seit ihren Anfängen hat die .tel-Domaine weltweit Faszination ebenso hervorgerufen wie Kontroversen. Mit der Einführung dieses internaktiven Modells, das nicht nur das Verwalten von Registrierungen, Teilnehmern und Tagesordnungsthemen erlaubt, werden wir hoffentlich die enorme Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten dieser Domain demonstrieren."

    Das "TelCamp 1 Toronto" findet am Sonntag, dem 15. August 2009 statt und ist für jedermann frei zugänglich. Der Eingang befindet sich an der am Queen's Park gelegenen Seite des ROM, die Teilnehmerregistrierung beginnt um 08:45. Freier Eintritt. Presse- und Medienvertreter sind herzlich willkommen. Um Vorregistrierung auf http://www.telcamp.tel wird gebeten.

    Über TelCamp.tel

    TelCamp.tel ist die von Mark Kolb, Steve Dryall und Scott Smith geschaffene universelle .tel-Webseite, mit deren Hilfe TelCamp-Treffen rund um den Globus organisiert werden. Credentials werden dauerhaft von Telnic verwaltet und an zukünftige TelCamp-Organsiatoren weitergegeben. Bitte besuchen Sie http://telcamp.tel für weitere Informationen.

    Über Telnic Limited

    Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen Telnic Limited ist ein in Grossbritannien ansässiger Registrierungsbetreiber und die Sponsorenorganisation für die neue gesponserte Top-Level-Domain (sTLD) .tel, für welche seit 24. März 2009 mehr als 200 000 Domains verkauft wurden. Weitere Informationen sowie Kontaktadressen finden Sie unter http://telnic.org oder http://telnic.tel.

ots Originaltext: Telsters/.tel community
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Pressekontakt: Scott Smith - http://scottsmith.tel.



Weitere Meldungen: Telsters/.tel community

Das könnte Sie auch interessieren: