Samsung Semiconductor Europe GmbH

Samsung Electronics zeigt mit neuem Bildsensor und NFC-IC Imaging- und Connectivity-Trends bei innovativen Mobilgeräten

SEOUL, Korea (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit führender Anbieter von innovativer Halbleitertechnologie, kündigte heute neue richtungsweisende Komponentenlösungen an, die das Mobilgeräteerlebnis der Nutzer noch intensiver machen. Zu diesen Lösungen zählen ein 8Megapixel (MP) RWB (Red-White-Blue) Bildsensor, basierend auf ISOCELL-Technologie, und ein integrierter NFC(Near Field Communication) Schaltkreis (IC) mit verbesserter HF-Leistungsfähigkeit.

"Wir suchen ständig innovative Wege, um führende Logiklösungen zu entwickeln, die sich den rasch ändernden Anforderungen der Mobilgerätebranche erfüllen und Konsumenten neue und noch spannendere Erlebnisse verschaffen," sagt Dr. Kyushik Hong, Vice President of System LSI Marketing bei Samsung Electronics. "Mit unserem neuen RWB ISOCELL Bildsensor für lebendigere Bilder und NFC-IC mit herausragender HF-Leistungsfähigkeit freuen wir uns, Mobilgerätenutzern noch praktischere Imaging- und Connectivity-Anwendungen gespannt anzubieten."

Die ISOCELL-Technologie von Samsung stattet 8 MP Bildsensoren mit einem RWB-Farbfilter für frontseitige Mobilgerätekameras aus

Samsung's S5K4H5YB 8 MP ISOCELL RWB CMOS-Bildsensor, ist eine ideale Lösung für frontseitige Mobilgerätekameras. Dies verdankt er seiner ausgezeichneten Leistungsfähigkeit bei schwachem Umgebungslicht, die auch die Farbtreue in Bildern bewahrt. Durch die Kombination der ISOCELL-Technologie mit Samsung's neu entwickelten RWB-Farbmusterfilter maximiert der neue Bildsensor die Qualität von Digitalbildern.

Die proprietäre ISOCELL-Technologie von Samsung erhöht die Lichtempfindlichkeit erheblich und steuert auf effiziente Weise die Ansammlung von Photonen. Daraus resultiert eine bessere Farbtreue selbst in Umgebungen mit schwachem Licht. Physikalische Sperren zwischen jedem ISOCELL-Pixel ermöglichen gegenüber herkömmlichen BSI Pixeln (Back Side Illumination) ein 30 Prozent niedrigeres Einstreuen von Nachbarzellen sowie eine 30 Prozent höhere Full-Well-Kapazität.

Das neu entwickelte RWB Color Pattern verbessert die Lichtempfindlichkeit & Farbtreue und ermöglicht in Situationen mit schwachem Umgebungslicht eine Verbesserung des SNR (Signal/Rausch-Verhältnis) um mehr als 3dB (Dezibel). Aufgrund der starken Ähnlichkeit von RWB- und RGB-Muster lassen sich mit diesem Konzept ein RGB-Konverter in einem RWB-Filter eliminieren im Vergleich zu anderen Varianten von Farb-Pattern-Konfigurationen . Somit werden unnötige Farbabweichungen vermindert.

Durch die Kombination von der führender ISOCELL- und RWB-Technologie von Samsung bietet der neue 8 MP-Bildsensor für die Frontseite von Mobilgeräten entscheidende Verbesserungen bezüglich Lichtempfindlichkeit und Farbtreue.

Muster des 8 MP RWB ISOCELL Bildsensors stehen Kunden bereits zur Verfügung. Die Massenproduktion soll im zweiten Quartal 2015 beginnen.

NFC-IC-Lösung der vierten Generation mit doppelter HF-Leistungsfähigkeit ist ideal für mobiles Bezahlen

Die NFC-Lösung der vierten Generation (S3FWRN5P) von Samsung zeichnet sich durch ihre deutlich erhöhte HF-Leistungsfähigkeit aus. Gegenüber ihrem Vorgänger erreicht sie etwa die doppelte HF-Leistungsfähigkeit im Card-Mode bzw. 20 Prozent im Reader-Mode.

Aufgrund der umfangreichen Verbesserten der HF-Leistungsfähigkeit arbeitet der NFC-IC mit einer der derzeit kleinsten Antennen. Dieser Antennentyp wird als Folie angeboten und kann auf der Smartphone-Batterie befestigt werden. Ein zusätzlicher Booster-IC ist nicht erforderlich. Dies schafft großartige Entwicklungsvorteile für Mobilgerätehersteller und erlaubt es, die Nachfrage der Konsumenten nach noch leichteren und flacheren Mobilgeräten zu erfüllen.

Der NFC-IC erfüllt auch strenge Anforderungen für mobile POS-Systeme (Point of Sales) und ist vorbereitet, Smartphones der nächsten Generation zu unterstützen. Indem die industrieweit führende 45-nanometer Embedded-Flash Prozesstechnologie von Samsung genutzt wird, hilft der neue NFC-IC Kunden auch, Zeit und Ressourcen für zusätzliche Entwicklung und Zertifizierung zu sparen.

Die NFC-IC der vierten Generation von Samsung befindet sich bereits in der Massenproduktion. Referenzdesigns für die schnelle und einfache Entwicklung stehen zur Verfügung.

Für mehr Informationen über die Logiklösungen von Samsung besuchen Sie bitte http://www.samsung.com/global/business/semiconductor.

Über Samsung Electronics

Samsung Electronics Co., Ltd. inspiriert Menschen und eröffnet ihnen auf der ganzen Welt neue Möglichkeiten. Mit Innovationen und dem Streben, immer wieder Neues zu entdecken, verändern wir die Welt von Fernsehern, Smartphones, Wearables, Tablets, Kameras, Druckern, Haushaltgeräten, LTE-Netzwerk-Systemen, Medizintechnik bis hin zu Halbleitern und LED-Lösungen. Unsere Initiativen, unter anderem in den Bereichen Digital Health und Smart Home, machen uns zudem zu einem Schrittmacher für das Internet der Dinge. Wir beschäftigen weltweit 307.000 Menschen in 84 Ländern. Der jährliche Umsatz des Unternehmens beträgt über US$196 Mrd. Entdecken Sie mehr auf www.samsung.com und unserem offiziellen Blog unter global.samsungtomorrow.com.

Über Samsung Semiconductor Europe

Samsung Semiconductor Europe, eine Tochtergesellschaft von Samsung Electronics Co. Ltd. Seoul, Korea, mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt/Main unterhält Büros in ganz Europa und in der Region EMEA (Middle East & Africa). Der europäische Hauptsitz ist für die Marketing- und Verkaufsaktivitäten der Component Business Units von Samsung Electronics zuständig. Dazu gehören die Bereiche Memory, System LSI, LED und Display Business in EMEA. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.samsung.com/semiconductor.

Samsung und das stilisierte Samsung Design sind Warenzeichen und Servicebezeichnungen von Samsung Electronics Co. Ltd. Andere Warenzeichen befinden sich im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

Kontakt:

Ujeong Jahnke
Samsung Semiconductor Europe GmbH
Tel. +49(0)6196-66-3300, Fax +49(0)6196-66-23525
Email: ujeong.j@samsung.com



Weitere Meldungen: Samsung Semiconductor Europe GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: