Samsung Semiconductor Europe GmbH

Samsungs Security Smart Card ICs drängen auf den Markt für Bankkarten in China und erhalten die neueste PBOC-Zertifizierung

Seoul, Korea (ots) - Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit führender Anbieter von modernsten Halbleiterlösungen, hat für seine Smart Card ICs für Bankensicherheit die People's Bank of China Zertifizierung 3.0 (PBOC 3.0) erhalten. Diese Anforderung der Bank ist zugleich eine wesentliche Voraussetzung für das Finanzwesen in China.

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit führenden chinesischen Smart-Card-Herstellern hat Samsung den Zertifizierungsprozess für die neueste Version der PBOC, die offiziell im Februar 2013 veröffentlicht wurde, abgeschlossen. Samsung ist bereit, chinesische Banken, die sich im branchenweiten Übergang von Bankkarten mit Magnetstreifen auf IC-Versionen befinden, mit den Security ICs zu beliefern.

"Der Bankkartenmarkt in China ist einer der größten potenziellen Märkte mit hoher Wachstumsrate", sagt Dr. KyuShik Hong, Vice President of System LSI Marketing, Samsung Electronics. "Wir freuen uns, aufbauend auf unseren Erfahrungen in Europa und Korea, den chinesischen Markt für Bankkarten mit herausragenden Smart Card ICs zu beliefern. Auch in Zukunft werden wir die Anforderungen der Kunden erfüllen und ihre Zufriedenheit steigern, indem wir ICs anbieten, die schnellere Transaktionen mit höherer Sicherheit ermöglichen."

Die Aufstellung der PBOC zertifizierten Samsung Smart Card ICs - S3CT9KC, S3CT9KA und S3CT9PA - basiert auf der proprietären Core-Technologie SecuCalm und wird im fortschrittlichen 90-nanometer (nm) Prozess des Unternehmens hergestellt.

Mit 80 oder 40 Kilobyte (KB) EEPROM-Speicheroptionen bietet die Produktfamilie S3CT9xx Hardware-Kryptographie-Algorithmen, 3-DES und AES sowie eine Hardware-Kryptographie-Engine, Tornado 2Mx2, für RSA und ECC. Da sie sowohl kontaktbehaftete als auch kontaktlose Schnittstellen unterstützen, sind die Produkte der Familie S3CT9xx kompatibel zu elektronischen Bankkartenlesern, die eine der beiden Schnittstellen aufweisen. Insbesondere wird Samsungs neueste kontaktlose Technologie zur Sicherheit des chinesischen Bankenmarktes beitragen, wo die Infrastruktur für eine kontaktlose Schnittstelle rasch etabliert wird.

Die Produkte der Familie S3CT9xx wurden wegen ihrer hohen Sicherheit auch durch die Common Criteria EAL 5+ Zertifizierung und EMVCos globale Standards validiert.

Zusätzlich zu ihrer Anwendung in Bankkarten sollen Samsungs Security Smart Card ICs auch in Smart Cards für den Nahverkehr sowie im Rahmen von e-Government-Programmen wie ePassports und elektronische Ausweisen eingesetzt werden. Mit Samsungs Security ICs können Banken mehrere Funktionen in einer Karte implementieren und ihren Kunden Anwendererlebnisse mit mehr Komfort und höherer Sicherheit bieten.

Aktuelle Schätzungen der Martforschungsfirma ABI gehen davon aus, dass in China rund 530 Millionen Bank-Chip-Karten genutzt werden. Da chinesische Banken den Wechsel von Magnetstreifenkarten auf IC-Chip-Karten beschleunigen werden, rechnen die Experten damit, dass im laufenden Jahr alleine in China über 400 Millionen neue Bankkarten ausgeliefert werden.

Über Samsung Electronics Co., Ltd.

Samsung Electronics Co. Ltd. ist ein weltweit führender Anbieter von Technologie, die Menschen überall neue Möglichkeiten eröffnet. Durch kontinuierliche Innovation und Marktbeobachtung transformiert das Unternehmen die Welten der Fernsehgeräte, Smartphones, Tablets, PCs, Kameras, Haushaltsgeräte, Drucker, LTE-Systeme, Medizingeräte, Halbleiter und LED-Lösungen. Bei Samsung Electronics Co. Ltd. sind 286000 Menschen in 80 Ländern beschäftigt. Der jährliche Umsatz des Unternehmens beträgt über US$216,7 Mrd. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.samsung.com.

Über Samsung Semiconductor Europe

Samsung Semiconductor Europe, eine Tochtergesellschaft von Samsung Electronics Co. Ltd. Seoul, Korea, mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt/Main unterhält Büros in ganz Europa und in der Region EMEA (Middle East & Africa). Der europäische Hauptsitz ist für die Marketing- und Verkaufsaktivitäten der Component Business Units von Samsung Electronics zuständig. Dazu gehören die Bereiche Memory, System LSI, LED und Display Business in EMEA. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.samsung.com/semiconductor.

# # #

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: 
Ujeong Jahnke 
Samsung Semiconductor Europe GmbH 
Tel. +49(0)6196-66-3300, Fax +49(0)6196-66-23525 
Email: ujeong.j@samsung.com 

# # #

Samsung und das stilisierte Samsung Design sind Warenzeichen und Servicebezeichnungen von Samsung Electronics Co. Ltd. andere Warenzeichen befinden sich im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

Kontakt:

Ujeong Jahnke
Samsung Semiconductor Europe GmbH
Tel. +49(0)6196-66-3300, Fax +49(0)6196-66-23525
Email: ujeong.j@samsung.com


Das könnte Sie auch interessieren: