Samsung Semiconductor Europe GmbH

Samsung stellt Zhaga-konforme LED-Linearmodule mit höchster Lichtausbeute für vielfältige Einsatzmöglichkeiten vor

Seoul, Korea (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Samsung Electronics Co. Ltd., ein weltweit führender Anbieter von innovativen Komponentenlösungen, kündigte heute mit seiner H-Serie die Markteinführung neuer Zhaga-konformer LED-Linearmodule an. Die Linearmodule bieten eine hohe Lichtausbeute sowie eine ausgezeichnete Lichtqualität und Farbkonsistenz. Sie eignen sich für eine Vielzahl von LED-Beleuchtungsanwendungen wie Allgemeinbeleuchtung oder Linearleuchten.

"Unsere neue Zhaga-konforme H-Serie eignet sich bestens für den Einsatz in zahlreichen leistungsstarken Beleuchtungskörpern", sagt Jaap Schlejen, Senior Vice President, LED Lighting Sales and Marketing, Device Solutions Division, Samsung Electronics. "Diese führende LED-Modulserie ist eine von mehreren Produkteinführungen von neuen LED-Modulen, die eine besonders hohe Lichtausbeute bieten und auf unserer innovativen LED-Technologie basieren."

Die neue Samsung H-Serie erreicht eine Lichtausbeute von 145lm/W. Dies ist der branchenweit höchste Wert in der Produktkategorie LED-Module. Das neue LED-Module erreicht bei 5000k CCT (Correlated Color Temperature oder ähnlichste Farbtemperatur) ca. 40% Verbesserung gegenüber der typischen T5 Leuchtstofflampe und 50% Verbesserung gegenüber der T8 Leuchtstofflampe.

Samsungs H-Serie besteht aus vier LED-Modultypen. Jeder Typ hat einen anderen Formfaktor und einen anderen Lichtstrom, um möglichst viele Marktanforderungen abdecken zu können. Leuchtenhersteller können mehrere Module der H-Serie zusammenschalten, um Lösungen mit verschiedenen Lichtströmen zu entwickeln, die alle Bereiche übergangslos abdecken.

Samsung wird seine H-Serie zusammen mit anderen LED-Modulen und neuen LED-Packages, Lampen und LED-Röhren auf der LightFair International 2013 (Stand Nr. 2.645) zeigen. Die LightFair International findet vom 23. bis 25. April 2013 im Pennsylvania Convention Center in Philadelphia statt.

Samsungs neue LED-Module der H-Serie sind ab Mai verfügbar.

Über Samsung Electronics Co. Ltd.

Samsung Electronics Co. Ltd. ist ein weltweit führender Anbieter von Technologie, die Menschen überall neue Möglichkeiten eröffnet. Durch kontinuierliche Innovation und Marktbeobachtung transformiert das Unternehmen die Welten der Fernsehgeräte, Smartphones, PCs, Drucker, Kameras, Haushaltsgeräte, LTE-Systeme, Medizingeräte, Halbleiter und LED-Lösungen. Bei Samsung Electronics Co. Ltd. sind 236.000 Menschen in 79 Ländern beschäftigt. Der jährliche Umsatz des Unternehmens beträgt über US$187,8 Mrd. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.samsung.com.

Über Samsung Semiconductor Europe

Samsung Semiconductor Europe, eine Tochtergesellschaft von Samsung Electronics Co. Ltd. Seoul, Korea, mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt/Main unterhält Büros in ganz Europa und in der Region EMEA (Middle East & Africa). Der europäische Hauptsitz ist für die Marketing- und Verkaufsaktivitäten der Component Business Units von Samsung Electronics zuständig. Dazu gehören die Bereiche Memory, System LSI, LED und Display Business in EMEA. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.samsung.com/semiconductor.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Ujeong Jahnke 
Samsung Semiconductor Europe GmbH 
Tel. +49(0)6196-66-3300, Fax +49(0)6196-66-23525 
Email: ujeong.j@samsung.com 

Samsung und das stilisierte Samsung Design sind Warenzeichen und Servicebezeichnungen von Samsung Electronics Co. Ltd. Andere Warenzeichen befinden sich im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

Kontakt:

Ujeong Jahnke
Samsung Semiconductor Europe GmbH
Tel. +49(0)6196-66-3300, Fax +49(0)6196-66-23525
Email: ujeong.j@samsung.com



Weitere Meldungen: Samsung Semiconductor Europe GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: