Debiopharm International SA

Go To Market Consulting Inc. und Debiopharm Group suchen gemeinsam an der US-Westküste nach Einlizenzierungsmöglichkeiten von frühen Arzneimittelkandidaten

Lausanne (ots) - Go To Market Consulting Inc. (Go To Market), ein Unternehmen mit Hauptsitz in San Francisco, das Beratungsdienste in den Bereichen Geschäftsentwicklung und Marketing für die Life-Sciences-Branche anbietet, und Debiopharm Group[TM] (Debiopharm), ein weltweit tätiges Biopharmaunternehmen mit Sitz in der Schweiz und Schwerpunkt auf der Entwicklung von verschreibungspflichtigen Medikamenten in Therapiegebieten mit ungedecktem medizinischen Bedarf, sind eine Zusammenarbeit eingegangen, um Unternehmen, Forschungseinrichtungen und/oder unabhängige Wissenschaftler an der US-Westküste ausfindig zu machen, die Einlizenzierungsmöglichkeiten für neue Wirkstoffe, Produkte und/oder Technologien in den Bereichen Onkologie, Autoimmunerkrankungen, Infektionskrankheiten und Stoffwechselstörungen bieten. Go To Market wird das bestehende Scouting-Team von Debiopharm bei der Suche nach erstklassigen Möglichkeiten für niedermolekulare, antikörper- und peptidbasierte Arzneimittelkandidaten unterstützen.

Debiopharm hat Go To Market aufgrund deren umfassender Kenntnis der Innovationen im Bereich Life Sciences im US-amerikanischen Westen und insbesondere dem für sein Innovationspotenzial bekannten Grossraum San Francisco ausgewählt, um ihre lokalen Aktivitäten in der Region zu stärken. Go To Market wird dem erfahrenen Scouting-Team von Debiopharm zur Seite stehen, um den Zugang des Unternehmens zu Einlizenzierungsmöglichkeiten weiter auszubauen. David Deperthes, Vice President, Business Development & Licensing von Debiopharm, erläuterte: "Wir haben uns für Go To Market entschieden, weil das Unternehmen über ein fundiertes Verständnis der Produktentwicklung im Bereich Life Sciences verfügt. Seine erfolgreiche Präsenz an der Westküste unterstützt unsere Suche nach neuen Wirkstoffen erheblich. Mit dieser Zusammenarbeit bekräftigen wir unser Bestreben, die aussichtsreichsten Arzneimittelkandidaten für eine Weiterentwicklung für die Patienten zu finden." Maria Chiam, Gründerin von Go To Market, fügte hinzu: "Die Westküste ist reich an wissenschaftlichen Innovationen. Debiopharm ist dank ihrer Erfolgsbilanz auf dem Gebiet der Investition in und der Zusammenarbeit an Programmen für Biopharmaka im Frühstadium der Entwicklung ein bevorzugter Partner für Forscher und Organisationen, die ihre vorklinischen Programme in die klinische Entwicklung überführen wollen. Go To Market Consulting freut sich, Debiopharm dabei unterstützen zu dürfen, Medikamente der nächsten Generation und Initiativen im Bereich der Diagnostik und der personalisierten Medizin auf den Markt zu bringen."

Über Go To Market Consulting Inc.

Go To Market ist auf die Entwicklung von Partnerschaften zwischen Unternehmen sowie auf Endkundenbeziehungen spezialisiert. Go To Market unterstützt Biotechnologie-, Pharma- und Medizintechnikunternehmen beim Aufbau von Kontakten und beim Ausbau ihrer Absatzchancen. Das Unternehmen ist ein fundierter Kenner der Life-Sciences-Branche und verfügt über Kompetenzen in internationaler strategischer, technischer und kaufmännischer Planung. Weitere Informationen über Go To Market Consulting Inc. finden Sie unter: www.go2mc.com

Über Debiopharm Group[TM]

Debiopharm Group[TM] (Debiopharm) ist ein weltweit tätiger Biopharmakonzern mit Sitz in der Schweiz, dessen Schwerpunkt auf der Entwicklung verschreibungspflichtiger Medikamente in Therapiegebieten mit ungedecktem medizinischem Bedarf liegt. Debiopharm lizenziert vielversprechende biologische und niedermolekulare Arzneimittelkandidaten, welche die klinische Entwicklungsphase I, II oder III erreicht haben, sowie Kandidaten in früheren Entwicklungsstadien von anderen Unternehmen ein und entwickelt diese weiter bzw. mit. Die Produktentwicklung wird mit dem Ziel der weltweiten Zulassung sowie der Verfügbarkeit für die grösstmögliche Zahl von Patienten in aller Welt vorgenommen. Vertriebs- und Marketinglizenzen für die Erzeugnisse werden an pharmazeutische Partnerunternehmen vergeben. Debiopharm betätigt sich zudem auf dem Gebiet der Companion Diagnostics, um den Bereich der personalisierten Medizin voranzutreiben. Debiopharm finanziert ihre gesamte Produktentwicklung weltweit aus unabhängigen Quellen und bietet Fachkenntnisse in den Bereichen präklinische und klinische Studien, Herstellung, Arzneimittelverabreichung und formulierung sowie arzneimittelbehördliche Angelegenheiten. Weitere Informationen über Debiopharm Group[TM] finden Sie unter: www.debiopharm.com .

Kontakt:

Debiopharm International S.A.
Beatrice Hirt
Communication Coordinator
beatrice.hirt@debiopharm.com
Tel.: +41 (0)21 321 01 11


Weitere Meldungen: Debiopharm International SA

Das könnte Sie auch interessieren: