Debiopharm International SA

Dr. Reddy's führt Pamorelin® LA von Debiopharm in Indien zur Behandlung von lokal fortgeschrittenem oder metastasierendem, hormonabhängigem Prostatakrebs ein

Lausanne (ots) - Debiopharm Group[TM] (Debiopharm), ein weltweit tätiger Biopharmakonzern mit Sitz in der Schweiz, dessen Schwerpunkt auf der Entwicklung von verschreibungspflichtigen Medikamenten in Therapiegebieten mit ungedecktem medizinischem Bedarf und Companion Diagnostics liegt, gibt bekannt, dass Dr. Reddy's Laboratories Ltd. (Dr. Reddy's) das Produkt Pamorelin® LA in Indien zur Behandlung von lokal fortgeschrittenem oder metastasierendem hormonabhängigem Prostatakrebs am 3. Dezember eingeführt hat.

Im Rahmen der Vereinbarung erwirbt Dr. Reddy's exklusive Vermarktungs- und Vertriebsrechte für Pamorelin® LA Depot in Indien. Das Produkt wird in Bulk von Debio Recherche Pharmaceutique (Debio R.P.) an Dr. Reddy's exportiert. Pamorelin® LA soll in erster Linie indischen Urologen und Onkologen zur Verfügung gestellt werden.

"Uns ist die Notwendigkeit der Prostatakrebsbehandlung in Indien bewusst, und wir freuen uns sehr, Pamorelin® LA indischen Patienten bereitstellen zu können", sagte Rolland-Yves Mauvernay, Präsident und Gründer von Debiopharm Group[TM]. "Dieser wichtige Schritt ermöglicht uns, unsere Strategie in einem der wichtigsten asiatischen Märkte umzusetzen. Dies ist die einzig logische Fortsetzung der harmonischen Arbeitsbeziehung, die uns seit Jahren mit Dr. Reddy's verbindet." Dr. Reddy's und Debiopharm teilen die gleiche Vision, möglichst vielen indischen Patienten, die an schweren Erkrankungen leiden, qualitativ hochwertige und sichere ethische Produkte bereitzustellen.

Über Pamorelin® LA (Wirkstoff: Triptorelin)

Triptorelin ist ein Agonist-Analogon des natürlichen Gonadotropin-Releasing Hormone (GnRH). Im Jahr 1982 unterzeichnete Debiopharm eine Lizenzvereinbarung für Triptorelin mit der US-amerikanischen Tulane University. Danach entwickelte Debiopharm drei Formulierungen von Triptorelin Pamoat mit verzögerter Wirkstofffreisetzung (1, 3 und 6 Monate). Die 1- und 3-Monats-Formulierungen wurden in den meisten Ländern registriert und sind derzeit in Nordamerika unter dem Namen Trelstar®, in Europa und Lateinamerika unter der Bezeichnung Decapeptyl®/Pamorelin® und in Indien ab jetzt als Pamorelin® erhältlich. Die 6-Monats-Formulierung wurde registriert und ist in Europa und den USA erhältlich.

Über Debiopharm Group[TM]

Debiopharm Group[TM] (Debiopharm) ist ein weltweit tätiger Biopharmakonzern mit Sitz in der Schweiz, dessen Schwerpunkt auf der Entwicklung verschreibungspflichtiger Medikamente in Therapiegebieten mit ungedecktem medizinischem Bedarf liegt. Debiopharm lizenziert vielversprechende biologische und niedermolekulare Arzneimittelkandidaten, die die klinische Entwicklungsphase I, II oder III erreicht haben, sowie Kandidaten in früheren Entwicklungsstadien von anderen Unternehmen ein, und entwickelt diese weiter bzw. mit. Die Produktentwicklung wird mit dem Ziel der weltweiten Zulassung und der Ausschöpfung des maximalen Verkaufspotenzials vorgenommen. Vertriebs- und Marketinglizenzen für die Erzeugnisse werden an pharmazeutische Partnerunternehmen vergeben. Debiopharm betätigt sich zudem auf dem Gebiet der Companion Diagnostics, um den Bereich der personalisierten Medizin voranzutreiben. Debiopharm finanziert ihre gesamte Produktentwicklung weltweit aus unabhängigen Quellen und bietet Fachkenntnisse in den Bereichen vorklinische und klinische Studien, Herstellung, Arzneimittelverabreichung und -formulierung sowie arzneimittelbehördliche Angelegenheiten.

Weitere Informationen über Debiopharm finden Sie unter:

www.debiopharm.com

Über Debio R.P.

Debio Recherche Pharmaceutique (Debio R.P.) mit Sitz in Martigny (Schweiz) ist ein pharmazeutisches Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionsunternehmen, das vom Schweizerischen Heilmittelinstitut (Swissmedic) und der ANVISA (Brasilien) zertifiziert sowie von der US-Arzneimittelbehörde FDA und der südkoreanischen Gesundheitsbehörde KFDA inspiziert und registriert wurde. Debio R.P. ist im Bereich der Entdeckung, Formulierung und Entwicklung von Peptiden tätig. Debio R.P. gehört zu Debiopharm Group[TM] und beschäftigt 130 Mitarbeiter, von denen rund 50 Prozent Hochschulabsolventen oder Ingenieure sind.

Über Dr. Reddy's

Die Dr. Reddy's Laboratories Ltd. (NYSE: RDY) (Dr. Reddy's) ist ein integriertes globales Pharmaunternehmen, das sich dafür einsetzt, innovative und erschwingliche Medikamente für ein gesünderes Leben bereitzustellen. Durch seine drei Geschäftsbereiche - Pharmaceutical Services and Active Ingredients, Global Generics und Proprietary Products - verfügt Dr. Reddy's über ein breites Portfolio an Produkten und Dienstleistungen. Dazu zählen unter anderem APIs, individuelle pharmazeutische Dienstleistungen, Generika, Biosimilars, differenzierte Formulierungen und NCEs. Der therapeutische Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf den Bereichen Magen-Darm-Erkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetologie, Onkologie, Schmerzbehandlung, Antiinfektiva und Pädiatrie. Zu den wichtigsten Märkten zählen Indien, die USA, Russland und die GUS, Deutschland, Grossbritannien, Venezuela, Südafrika, Rumänien und Neuseeland.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.drreddys.com

Kontakt:

Debiopharm S.A.
Maurice Wagner
Director Corporate Affairs & Communication
Tel.: +41/21/321'01'11
Fax: +41/21/321'01'69
E-Mail: mwagner@debiopharm.com

Weitere Meldungen: Debiopharm International SA

Das könnte Sie auch interessieren: