WWF Schweiz

WWF-Reaktion auf Mühleberg-Abschaltung: Alle Probleme lösen

Zürich (ots) - Mühleberg soll erst wieder ans Netz, wenn sämtliche vom ENSI in den letzten Jahren festgehaltenen Mängel behoben und Verbesserungswünsche ausgeführt sind. Die BKW stürzen sich nun auf die Kühlwasser-Entnahme, die nur eines in einer ganzen Reihe von Problemen ist. Auch die Risse im Kernmantel und alle weiteren Probleme müssen so gelöst werden, dass auch unabhängige Experten das als sicher erachten.

Kontakt:

Patrick Hofstetter, Leiter Klima & Energie WWF Schweiz, Tel. 076 305 
67 37


Das könnte Sie auch interessieren: