Club Assist Corporation

AAA-Vertreter im Aufsichtsrat von Club Assist

    Melbourne, Australien (ots/PRNewswire) -

    - Marshall L. Doney, AAA-Vice President, wird dem Aufsichtsrat beitreten

    Im Juni kündigte Club Assist an, dass Marshall L. Doney, Vice President  Automotive für AAA, zu einem Mitglied des Aufsichtsrats von der Club Assist  Corporation Pty Ltd. ernannt wurde.

    "Marshalls Mitwirkung wird die ohnehin schon starke Partnerschaft zwischen AAA, der Canadian Automobile Association (CAA)und der Club Assist  Corporation noch weiter verstärken," so Brett Davies, Vorsitzender von Club Assist."Er wird eine Bereicherung für den Aufsichtsrat sein, da er weiss, wie man mit qualitativ hochwertigen Lösungen rund um Auto und Motorrad die Mitgliederbindung und -begeisterung verstärkt."

    Doney begann seine Berufskarriere bei AAA 1984 und war bei AAA Wisconsin, beim AAA New York Automobile Club und dem AAA National Office im oberen  Management tätig: u. a. in den Bereichen Mitgliederservice, strategische  Planung und Telematik. Als Vice President von AAA Automotive arbeitet Doney  an der Festlegung der strategischen Ausrichtung mit und implementiert  Initiativen für den AAA Pannendienst und die Reparaturnetzwerke für die mehr  als 51 Mio. AAA- und CAA-Mitglieder in den USA und Kanada.

    Marshall hat einen Bachelor- und Master-Abschluss in Betriebswirtschaft der Marquette University in Milwaukee, Wisconsin. Er ist ausserdem Mitglied des Treuhänderausschusses der AAA Foundation for Traffic Safety.

    AAA ist die grösste Organisation für Auto- und Urlaubsreisen in den USA und bietet Reise-, Versicherungs-, Finanz-, und fahrzeugbezogene Dienstleistungen für mehr als 51. Mio. Mitglieder. Die Organisation ist nicht auf die Erzielung von Gewinn ausgerichtet, zahlt Steuern und setzt sich seit ihrer Gründung im Jahre 1902 für die Sicherheit aller Reisenden ein. Informationen über AAA-Clubs sind im Internet unter http://www.AAA.com zu finden.

    Hinweis des Herausgebers:

    Infos zu Club Assist: Das Unternehmen wurde in Australien gegründet und ist weltweit erfolgreich im Bereich Lieferung, Lagerung, Verkauf und Einbau von Autobatterien, Autoglas, Lichtmaschinen und Anlassern für Automobilclubs und ihre Mitglieder tätig.

    Club Assist ist Partner von weltweit mehr als 70 Automobilclubs und wird von mehr als 6.000 Mitarbeitern und Serviceunternehmen unterstützt. Das Unternehmen arbeitet in Europa mit bekannten Automobilclubs wie beispielsweise ANWB (Niederlande), ACTA (Frankreich), ACL (Luxemburg), NAF  (Norwegen) und TCB/Touring (Belgien) zusammen. Das Ziel von Club Assist ist  es, überall und jederzeit aussergewöhnliche Serviceleistungen für  Automobilclubs und ihre Mitglieder zu bieten. http://www.clubassist.com.au

ots Originaltext: Club Assist Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Weitere Informationen und Materialien für die Presse (beispielsweise
Bilder von Marshall L. Doney) sind zu beziehen bei: John Strahan,
+61-3-9797-8666 (N.B. Australien, MEZ + 10 Std.),
johnstrahan@clubassist.com.au



Weitere Meldungen: Club Assist Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: