Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die wichtigen Hauptstadttermine direkt aufs Smartphone: "Agenda Berlin" von dpa startet im Wahljahr

Berlin (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/pm/8218/3574469 - 

Wenige Monate vor der Bundestagswahl bietet die Deutsche Presse-Agentur mit Agenda Berlin einen für das Smartphone optimierten, interaktiven Newsletter an, der ganz auf die Ereignisse in der Hauptstadt fokussiert ist. Das moderne Format bietet eine täglich aktualisierte Zusammenstellung der wichtigsten Berliner Termine aus Politik, Wirtschaft, Panorama, Wissenschaft, Medien und Kultur, die alle von der dpa-Nachrichtenredaktion recherchiert und geprüft wurden.

Der Newsletter wird per E-Mail morgens um 6 Uhr mit den Ereignissen des Tages versandt, nachmittags folgt dann ein Ausblick auf die Termine von morgen. Zum vielfältigen Angebot gehören Pressekonferenzen, Branchenevents und Diskussionsrunden ebenso wie die künstlerischen Highlights der Metropole.

Mit einem Fingerzeig können Termine in den Handy- oder Desktop-Kalender heruntergeladen werden. Ähnlich bequem ist die Anzeige des Veranstaltungsorts auf einer Karte und - für Kunden von dpa-Agenda, dem Online-Portal für alle Termine in Deutschland und weltweit in Echtzeit - der schnelle Zugang zu weiteren interessanten Informationen wie Links, Ansprechpartner oder auch die geplante dpa-Berichterstattung zum Termin.

"Auf Berlin schaut die Welt - hier werden gesellschaftliche und kulturelle Trends gesetzt. Angesichts der dramatischen politischen Entwicklungen in Europa und darüber hinaus dürfte auch die Bundestagswahl im Herbst mehr internationale Aufmerksamkeit auf sich ziehen als je zuvor", sagt dpa-Chefredakteur Sven Gösmann. "Mit Agenda Berlin kann jeder - ob Fotojournalist, Presseattaché oder Sprecher der Hauptstadtrepräsentanz eines Unternehmens, eines Verbands oder einer Stiftung - mit einem Blick aufs Smartphone sehen, um welche Themen es heute und morgen in der Hauptstadt geht und wer hier wozu etwas sagt."

In der 2010 gegründeten multimedialen Zentralredaktion der größten deutschen Nachrichtenagentur im Herzen der Hauptstadt arbeiten rund 300 Journalisten, viele von ihnen als Reporter und Korrespondenten, die für dpa-Kunden auch die Informationen zu den wichtigsten Veranstaltungen in Berlin zusammentragen. Zusätzlich zu Agenda Berlin bietet dpa die Wochenvorschau Berlin mit den Terminen der nächsten vier Wochen an, die einmal wöchentlich als klassische PDF-Datei versandt wird.

Mehr zu Agenda Berlin und weiteren Agenda-Produkten gibt es hier: http://dpaq.de/agenda_berlin. Und das kostenlose dpa-Whitepaper für eine bessere Themenplanung hier: http://dpaq.de/Save_the_Date.

Die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ist der unabhängige Dienstleister für multimediale Inhalte. Die Nachrichtenagentur versorgt als Marktführer in Deutschland tagesaktuelle Medien aus dem In- und Ausland. Ein weltumspannendes Netz von Redakteuren und Reportern garantiert die eigene Nachrichtenbeschaffung nach im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unparteiisch und unabhängig von Weltanschauungsfragen, Wirtschafts- und Finanzgruppen oder Regierungen. dpa arbeitet über alle Mediengrenzen hinweg, rund um die Uhr. Auf diese Qualität verlassen sich Printmedien, Rundfunksender, Online- und Mobilfunkanbieter sowie andere Unternehmenskunden in mehr als 100 Ländern. Mehr unter www.dpa.com.

Kontakt:

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Chris Melzer
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 30 2852 31103
E-Mail: melzer.chris@dpa.com



Weitere Meldungen: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: