dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

dpa zeichnet Bilder des Jahres 2015 aus - picture alliance präsentiert die Gewinner

Hamburg (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
  abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/8218/3302035 - 

Zum 15. Mal hat die Nachrichtenagentur dpa die Leistungen ihrer Fotografen von einer unabhängigen Jury bewerten und besonders überzeugende Aufnahmen auswählen lassen. Ausgezeichnet wurden die Preisträger der sechs Wettbewerbskategorien während der Bauer Media Photo Lounge der Bauer Media Group in Hamburg. Präsentiert werden die Gewinner-Motive von der picture alliance, der Bildagentur der dpa-Gruppe.

Vergeben wurden erste bis dritte Preise in den Kategorien Politik, Wirtschaft, Sport, Feature & Vermischtes sowie Kultur & Entertainment. Neu war die Kategorie Serien & Reportagen - in ihr konnte Ole Spata die Jury mit einer Reportage zu Prostitution im Wohnmobil in Niedersachsen am meisten überzeugen.

Der erste Preis in der Kategorie Sport ging an Lukas Schulze, der sich bei der Basketball-EM eine interessante Position ausgesucht hatte, um einen enttäuschten Dirk Nowitzki nach dem Vorrunden-Aus aufzunehmen. In der Kategorie Politik ging der erste Preis an Bernd von Jutrczenka - das Motiv zeigt Angela Merkel, die sich beim Besuch einer Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber für ein Selfie mit einem Flüchtling fotografieren lässt. In der Kategorie Wirtschaft gefiel der Jury am besten ein Bild von Rainer Jensen, das einen energischen Claus Weselsky beim Verlassen eines Taxis vor dem Berliner Hauptbahnhof festhielt. Malte Christians erhielt den ersten Preis in der Kategorie Feature & Vermischtes für ein Foto des Café "Bonne Bière" nach den Terroranschlägen in Paris. In der Kategorie Kultur & Entertainment überzeugte Jens Kalaene mit einer Aufnahme des Modedesigners Karl Lagerfeld bei einer Vernissage in Berlin.

Die unabhängige Expertenjury bildeten Parvin Nazemi (Bildredaktion "Der Spiegel"), Jörg Buschmann (Leitung Bildredaktion "Süddeutsche Zeitung"), Petra Göllnitz (Bildredaktion "stern"), Tibor Bogun (langjähriger Art Director "Zeit Online", jetzt Ostkreuz Verein), Michael Dilger (Leitung Bildredaktion "Die Welt"), Georg Hardenberg (Leitung Bildredaktion "Super Illu"), Frank Toelstede (Bildredaktion BVG Medien KG) und Thorsten Fleischhauer (Leitung Bildredaktion "Focus"). Zu bewerten hatten die Jurymitglieder knapp 1500 Einsendungen von dpa-Fotografen.

Die dpa-Bilderdienste haben im Jahr 2015 mehr als 760 000 Fotos über den dpa-Bildfunk verbreitet und zusätzlich 400 000 Fotos für die Bilddatenbank bearbeitet. In der dpa-Fotoredaktion in Berlin und in der Redaktion des Tochterunternehmens zb Fotoagentur Zentralbild werden regionale, nationale und internationale Angebote produziert. Mehr als 40 Millionen Bilder stellt die dpa-Tochter picture alliance unter www.picture-alliance.com zur Verfügung. Hinzu kommen etwa 10 Millionen Bilder im Printarchiv. Die Angebotsvielfalt wird durch ein weltweit tätiges Fotografennetz sowie die Zusammenarbeit mit international renommierten Partneragenturen garantiert.

Hier alle Gewinner und Platzierten in den sechs Kategorien:

Politik:

1. Platz: Bernd von Jutrczenka

"Andenken: Beim Besuch einer Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Berlin-Spandau lässt sich Bundeskanzlerin Angela Merkel für ein Selfie mit einem Flüchtling fotografieren."

2. Platz. Peter Kneffel

"Lichtblick: Kinder aus Afghanistan wärmen ihre Hände an Leuchtstrahlern vor einem Notzelt, nahe der oberösterreichischen Ortschaft Hanging."

3. Platz: Armin Weigel

"Wegweiser: Ein Fahrzeug der Bundespolizei führt eine Gruppe Flüchtlinge zu einer Notunterkunft in Bayern."

Wirtschaft:

1. Platz: Rainer Jensen

"Fahrgast: Der Vorsitzende der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, verlässt vor dem Hauptbahnhof in Berlin ein Taxi."

2. Platz: Christian Charisius

"Aufarbeitung: Gläubiger der insolventen Prokon Regenerative Energien GmbH treffen sich in einer Messehalle in Hamburg zu einer Versammlung."

3. Platz: Federico Gambarini

"Er war's nicht: Ein kleiner Radlader steht im Braunkohletagebau in Garzweiler in Nordrhein-Westfalen vor einer gewaltigen Abbauwand."

Sport:

1. Platz: Lukas Schulze

"Ausgeträumt: Nach dem Vorrunden-Aus bei der Basketball-EM verlässt Dirk Nowitzki enttäuscht das Spielfeld der Mercedes-Benz-Arena in Berlin."

2. Platz: Rolf Vennenbernd

"Nachdenklich: DFB-Präsident Wolfgang Niersbach betrachtet im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund den Endspielball der Fußball-WM von 1954 mit den Unterschriften aller Spieler. Kurze Zeit später trat er zurück."

3. Platz: Federico Gambarini

"Voller Einsatz: Leverkusens Torwart Bernd Leno (l-r), Roberto Hilbert und Kyriakos Papadopoulos sowie Madrids Mario Mandzukic kämpfen beim Champions-League-Achtelfinale um den Ball."

Kultur & Entertainment:

1. Platz: Jens Kalaene

"Kritisch beäugt: Modedesigner Karl Lagerfeld bei der Vernissage "Corsa Karl und Choupette" im Palazzo Italia in Berlin."

2. Platz: Lukas Schulze

"Königlicher Besuch: Ankunft von Königin Elizabeth II. und Prinz Philip zum Staatsbankett im Schloss Bellevue in Berlin."

3. Platz: Christian Charisius

"An der kurzen Leine: Burlesque-Künstlerin Tronicat la Miez im Rahmen einer Werbeaktion mit einer Gruppe Fetisch-Liebhaber in Pferde-Outfits in einer Hamburger U-Bahnstation."

Feature & Vermischtes:

1. Platz: Malte Christians

"Symbol der Liebe gegen den Hass: Eine Rose steckt im Einschussloch einer Fensterscheibe des Café "Bonne Bière" nach den Terroranschlägen in Paris."

2. Platz: Karl-Josef Hildenbrand

"Das perfekte Urlaubs-Selfie: Eine Besucherin aus Peru fotografiert sich auf dem Oktoberfest in München."

3. Platz: Boris Roessler

"Schneise der Verwüstung: Nach einem Sturm in Framersheim in Rheinland-Pfalz ist das Vereinsheim eines Tennisclubs völlig zerstört."

Serien & Reportagen:

1. Platz: Ole Spata

"Liebesdienste: In einem Waldstück bei Burgdorf in Niedersachsen stehen Wohnmobile von Prostituierten, die bei ihrer Arbeit einem hohen Risiko ausgesetzt sind."

2. Platz: Bernd Thissen

"Zeit für neue Herausforderungen: Eine Gruppe Senioren bei Ballettübungen mit Choreograph Mark Hoskins in Dortmund."

3. Platz: Marijan Murat

"Ziel vor Augen: Flüchtlinge aus Syrien, dem Irak und Afghanistan warten in Slowenien und Kroatien auf ihre Weiterreise."

Das gesamte prämierte Bildmaterial kann für die redaktionelle Berichterstattung über die dpa-Bilder des Jahres 2015 angefordert werden durch eine E-Mail an hoffmann.nicole@dpa.com. Die erstplatzierten Fotos in den sechs einzelnen Kategorien sind für redaktionelle Zwecke außerdem online abrufbar unter www.picture-alliance.net/download/dpa-BdJ15.zip.

Die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH ist der unabhängige Dienstleister für multimediale Inhalte. Die Nachrichtenagentur versorgt als Marktführer in Deutschland tagesaktuelle Medien aus dem In- und Ausland. Ein weltumspannendes Netz von Redakteuren und Reportern garantiert die eigene Nachrichtenbeschaffung nach im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unparteiisch und unabhängig von Weltanschauungsfragen, Wirtschafts- und Finanzgruppen oder Regierungen. dpa arbeitet über alle Mediengrenzen hinweg, rund um die Uhr. Auf diese Qualität verlassen sich Printmedien, Rundfunksender, Online- und Mobilfunkanbieter sowie andere Unternehmenskunden in mehr als 100 Ländern. Mehr unter www.dpa.com.

Kontakt:

dpa Picture-Alliance GmbH 
Nicole Hoffmann
Marketing
Tel: +49 69 2716-34203
E-Mail: hoffmann.nicole@dpa.com

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Chris Melzer
Leiter Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 30 2852-31103
E-Mail: melzer.chris@dpa.com


Weitere Meldungen: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: