Berlin Heart GmbH

Berlin Heart gibt Wechsel in der Geschäftsführung bekannt

    Berlin (ots) - Der Vorsitzende des Beirates der Berlin Heart GmbH, Ulrich Ströher, teilt mit, dass Herr Dr. Johannes Müller zum 30. September 2009 aus der Geschäftsführung der Berlin Heart GmbH ausscheidet.

    Dr. Müller, der zu den Gründern des Unternehmens zählt und zu den geistigen Vätern des erfolgreichen Herzunterstützungssystems INCOR® gehört, wird zukünftig seine langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet in einer Funktion als Koordinator für externe Projektkooperationen einbringen. Weiterhin wird Dr. Müller das Unternehmen bei der Erschließung von neuen Märkten unterstützen.

    Dr. Müller hat das Unternehmen von Beginn an in der Geschäftsführung begleitet, seit es als Start-up Unternehmen mit Unterstützung von Venture Capital im Jahr 1996 gegründet wurde. Im Oktober 2006 wurde die Berlin Heart AG von der Syscore GmbH akquiriert und in eine GmbH umfirmiert. Berlin Heart beschäftigt heute 220 Mitarbeiter und gehört zu den drei weltweit führenden Medizintechnikunternehmen auf dem Gebiet der Herzunterstützung.

    Zum 1. Oktober 2009 wird Dr. Stefan Thamasett in die Geschäftsführung der Berlin Heart GmbH eintreten. Dr. Thamasett hat neben einer über siebenjährigen Tätigkeit in der klinischen Kardiologie langjährige Erfahrung als Leiter von Marketing und Vertrieb bei namhaften Unternehmen im Bereich Medizintechnik. Er wird die Leitung des Unternehmens zusammen mit dem bisherigen Geschäftsführer, Herrn Dr. Dirk Lauscher, wahrnehmen.

    Über Berlin Heart

    Die Berlin Heart GmbH ist das einzige Unternehmen weltweit, das implantierbare und externe Herzunterstützungssysteme für Patienten jeder Körpergröße und Altersgruppe entwickelt, produziert und vertreibt. Die Produkte EXCOR® und INCOR® dienen der mechanischen Herzunterstützung bei Patienten, die an schwerem Herzversagen im Endstadium leiden. Das Herzunterstützungssystem EXCOR® Pediatric wird bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen angewendet und ist weltweit marktführend. EXCOR Pediatric befindet sich zurzeit in der klinischen Erprobung bei pädiatrischen Patienten in den USA. Alle anderen Produkte sind nicht in den USA zugelassen. Weitere Informationen zu den Produkten der Berlin Heart GmbH finden Sie unter: www.berlinheart.de


ots Originaltext: Berlin Heart GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt:
Linda Bürk
Manager Marketing & PR
Telefon: +49 (0)30 8187-2650
Mobil: +49 (0)173 629 0803
buerk@berlinheart.de



Weitere Meldungen: Berlin Heart GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: