Eukanuba

Eukanuba veröffentlicht ihre allererste fotografische Studie über 340 Hundearten aus aller Welt

Genf (ots/PRNewswire) - Hundeliebhaber aus ganz Europa haben nun die Gelegenheit, Eukanubas allererste fotografische Studie aller Rassen in einer einzigartigen, zweiteiligen Buchreihe zu erwerben. Die prächtigen Fotobände erfassen alle 340 Hunderassen, wie sie von der Federation Cynologique Internationale - die auch als Weltorganisation der Kynologie bekannt ist - definiert wurden. (Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090708/353027 ) Diese Bücher preisen jede der definierten Hunderassen in all ihrer Schönheit, Vielfältigkeit, Körperkraft und Intelligenz. Sie porträtieren auf einzigartige Weise jede Rasse in ihrer natürlichen Umgebung. Der Fotograf Francois Nicaise ist rund um die Welt gereist, um sicherzustellen, dass die Fotos der Hunde auch ihre Charakteristiken, wie sie von der FCI in den Rassestandards festgelegt wurden, erfüllen. Für Einzelheiten darüber, wie Sie diese von Eukanuba entwickelten Fotobücher erhalten können, kontaktieren Sie bitte Ihr örtliches Tierfachgeschäft oder finden Sie das nächste Geschäft in Ihrer Nähe über die Filialsuche unter: http://www.eukanuba.com Eukanuba ist der Auffassung, dass Hunde von den Raubtieren abstammen und dementsprechend gefüttert werden sollten. Daher findet Eukanuba, dass Fleisch - nicht Getreide - die Hauptquelle in ihrer Ernährung sein sollte. Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20090708/353027 ots Originaltext: Eukanuba Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ladislas Beuzelin, beuzelin.l@pg.com, +41-58-004-5074

Das könnte Sie auch interessieren: