DSwiss AG

DataInherit bringt einzigartig sicheres iPhone Login-Verfahren heraus

    ZÜRICH, Schweiz, June 8, 2010 (ots/PRNewswire) - Die Experten für Online-Banking und Datenspeicherung von DSwiss haben das sichere Login über das iPhone mit Einführung ihrer neuesten DoubleSec-Technologie entscheidend verbessert. Die Technologie ermöglicht die erste automatisierte Zwei-Faktor-Authentifizierung auf dem iPhone für den führenden Passwort- und Datensicherungsdienst DataInherit ( http://www.datainherit.com).

    "Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit müssen einander nicht ausschliessen. Mit DoubleSec haben wir etwas entwickelt, was wir für das einfachste Verfahren zur sicheren Authentifizierung halten, das iPhone-Nutzern derzeit zur Verfügung steht", kommentiert Tobias Christen, CTO bei DSwiss.

    Benutzernamen und Passwörter sind nach wie vor die gängigste Methode zur Authentifizierung von Benutzern im Internet. Dabei gehen jedoch immer mehr Online-Dienste zur Zwei-Faktor-Authentifizierung über, um sicherzustellen, dass kritische Login-Informationen nicht erfasst oder abgefangen werden können. Der 1. Faktor ist etwas dem Benutzer "Bekanntes", wie z.B. Benutzername und Passwort, während der 2. Faktor etwas "im eigenen Besitz" darstellt, wie z.B. eine iTAN, eine Streichliste oder ein Mobiltelefon. Im Fall von DoubleSec werden Nutzer mit einem geheimen Token versorgt, das auf ihrem iPhone gespeichert wird und vor jedem Login erneuert wird.

    Das geheime Token wird bereitgestellt, wenn ein Nutzer erstmalig einen sicheren Login für sein Konto unter http://www.datainherit.com vornimmt und anschliessend zur Verwendung für künftige Sitzungen auf dem iPhone gespeichert. In fortlaufenden Login-Anfragen wird geprüft, ob der Nutzer, der versucht, sich einzuloggen, im Besitz des iPhones ist, das mit seinem DataInherit-Konto verbunden ist, indem das Token vor jedem Login geprüft wird. Die Technologie blockiert auch mögliche Angreifer, die versuchen, auf ein privates Benutzerkonto zuzugreifen.

    Neben der Einbindung in DataInherits iPhone-App wird DoubleSec auch für Dritte, wie z.B. Finanzinstitute und Versicherungsunternehmen, lizenziert, die ihre eigenen iPhone-Apps mit diesem neuartigen hohen Sicherheitsverfahren versehen möchten.

    Über DataInherit  

    DataInherit Online-Safes zur privaten Passwort- und Dokumentspeicherung werden von DSwiss AG (http://www.dswiss.com) bereitgestellt, einer Schweizer Bank für digitale Werte. DataInherit bietet Privatpersonen und Unternehmen Schutz und intelligente Anwendungen für ihre immer wichtiger werdenden privaten Daten - Passwörter, Codes, und wichtige Dokumente. DSwiss plant, in den nächsten Jahren eine Reihe technologischer Neuerungen auf den Markt zu bringen.

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: http://www.datainherit.com oder folgen Sie uns auf Twitter unter: http://www.twitter.com/datainherit

      Ansprechpartner Medien
      Victoria Tayler
      Pressekontakt
      contact@victoriatayler.com
      +4179-4301915
      Dr. Tobias Christen
      CTO
      tobias.christen@dswiss.com
      +4144-5151111

ots Originaltext: DSwiss AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Ansprechpartner Medien: Victoria Tayler,
Pressekontakt,contact@victoriatayler.com, +4179-4301915; Dr. Tobias
Christen, CTO,tobias.christen@dswiss.com, +4144-5151111



Das könnte Sie auch interessieren: